Quickborn (em) Am 27. Juli 2024 findet in der Zeit von 10 bis 13 Uhr der nächste Repair-Treffpunkt-Termin der VHS Quickborn im Forum am Bahnhof statt. Neben allen möglichen Elektrogeräten, Holzmöbeln und -gegenständen, Lampen, Musikinstrumenten, Fahrrädern, Uhren sowie kuriosen Besonderheiten werden auch Kleidungsstücke und andere Gegenstände aus Stoff wie beispielsweise Kissen und Vorhänge wieder zum Leben erweckt.

Alles was einen Stecker hat und nicht mehr funktioniert, wie es sollte, ist willkommen. Gern können Holzmöbel und Holzobjekte, Tischchen, Schränkchen, Bilderrahmen und Regale repariert werden. Auch funktionsuntüchtige Nähmaschinen oder Kleidungsstücke, die kleine Änderungen benötigen, werden im Treffpunkt unterstützt. Musikinstrumente, Uhren, Laptops, Handys, und Skurriles werden vom vielseitigen Helfendenteam einer umfassenden Fehlerdiagnose unterzogen und wenn möglich wieder brauchbar gemacht. 

Das Team der VHS Quickborn freut sich auf viele Interessierte. Wenn Sie nichts reparieren lassen möchten, kommen Sie einfach Vorbeischauen und machen Sie sich selbst ein Bild von unseren engagierten Helferinnen und Helfern. Der Repair-Treffpunkt findet immer am letzten Samstag im Monat in der VHS im Forum statt. Termine können telefonisch unter 04106-6129960 vereinbart werden oder per E-Mail an: vhs@quickborn.de, bzw. unter www.vhs-quickborn.de zur Kursnummer 1407 gebucht werden.

BU: Der VHS-Repairtreff öffnet immer am letzten Samstag im Monat im Forum am Bahnhof die Türen.