Stadtmagazin.SH

Videos

Artikel

Neumünster

Exkursion: Kunst im Gerisch Skulpturenpark

Neumünster (em) Am Freitag, den 21. Juni, um 15:00 Uhr, führt die Volkshochschule Neumünster in Kooperation mit der Herbert Gerisch-Stiftung durch den Gerisch Skulpturenpark. Die Führung durch den über drei Hektar großen Harry-Maasz-Garten, Teil des Anwesens der 1903 erbauten Villa Wachholtz, präsentiert Werke von 33 internationalen Künstler*innen. Die Teilnahme bietet die Gelegenheit, die einzigartige Verbindung von Skulptur und Natur zu erleben und im Anschluss bei Kaffee und Kuchen im Café Harry Maasz zu diskutieren.  Für die Teilnahme ist eine Anmeldung bis zum 19. Juni, 12:00 Uhr, erforderlich (info@vhs-neumuenster.de, Tel. 04321 707690, Kursnummer BX20020VO). Die Führungsgebühr beträgt 13,00€, beinhaltet Kaffee, Tee und Kuchen und ist am Veranstaltungsort (Villa Wachholtz, Brachenfelder Str. 69) zu entrichten.
18.06.2024
Neumünster

Wanderung durch das im Einfelder Dosenmoor

Neumünster (em) Die Volkshochschule Neumünster bietet in Kooperation mit dem Info-Zentrum Dosenmoor e.V. am Samstag, den 27. Juli, um 15:00 Uhr eine Exkursion ins Dosenmoor an. Ein Experte des Info-Zentrums führt durch das seit 1981 unter Naturschutz stehende Ökosystem und erläutert dessen Bedeutung für die Artenvielfalt sowie den Natur- und Klimaschutz. Die etwa zweieinhalbstündige Wanderung gibt Einblicke in die verborgenen Schätze und die wichtigen Funktionen des Moores. Eine Anmeldung ist bis zum 22. Juli, 12:00 Uhr, unter info@vhs-neumuenster.de oder auf www.vhs-neumuenster.de erforderlich (Kursnummer BX10952V). Die Teilnahme kostet 8,00 €, für Kinder und Jugendliche bis einschließlich 16 Jahren 6,00 €. Treffpunkt ist am Info-Zentrum Dosenmoor, Am Moor 99 in Neumünster/Einfeld.  Bitte an wetterangepasste Kleidung und gutes Schuhwerk denken. Hunde können auf dieser Tour nicht mitgenommen werden.
14.06.2024
Neumünster

Gesunde Füße: Kurs zur Fußwahrnehmung

Der Kurs "Gutes für die Füße" (BX30505) widmet sich der Verbesserung der Fußwahrnehmung, um die Stabilität und das Wohlbefinden der Füße zu fördern. Schrittweise werden Übungen zur Stärkung der Fußmuskeln erlernt, die insbesondere das Fußgewölbe und die Zehen unterstützen. Ziel ist es, eine Grundlage für stabile und gesunde Füße zu schaffen und Methoden zu vermitteln, die im Alltag für ein gesteigertes Wohlbefinden der Füße sorgen. Der Kurs findet am Samstag, den 22. Juni 2024, von 10:00 bis 13:20 Uhr in der Volkshochschule Neumünster (Gartenstraße 32, Neumünster) statt und kostet 28,50 €. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich, und Menschen jeden Alters sind willkommen. Teilnehmende sollten ein kleines Handtuch, eine Matte (bei Bedarf), warme Socken und bequeme Kleidung mitbringen. Anmeldeschluss ist Montag, der 17. Juni. Anmeldungen sind bei der vhs unter Angabe der Kursnummer BX30505 unter www.vhs-neumuenster.de oder [info@vhs-neumuenster.de](mailt
14.06.2024
Neumünster

Vortrag: Gendermedizin in der Kardiologie

Neumünster (em) In der Vortragsveranstaltung „Gendermedizin in der Kardiologie: Frauenherzen schlagen anders' wird“, werden Einblicke in die Welt der geschlechtersensiblen Medizin gegeben. Gendermedizin setzt sich zum Ziel, die optimale medizinische Versorgung sowohl von Frauen als auch von Männern zu gewährleisten, wobei die Unterschiede zwischen den Geschlechtern berücksichtigt werden. Der Leitende Arzt der Sektion Rhythmologie des Friedrich-Ebertkrankenhauses (FEK), Rolf Weinert, wird interessante Einblicke in dieses Fachgebiet geben. Herzkrankheiten und deren Diagnose sowie Behandlung stehen hiebei im Mittelpunkt. Die Veranstaltung findet am Montag, den 01. Juli, um 19:00 Uhr im Patientencafé des FEK statt.  Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung bei der Volkshochschule Neumünster (vhs) erbeten. Interessierte können sich telefonisch unter 04321 7076994 oder per E-Mail an info@vhs-neumuenster.de anmelden. Es handelt sich um den Vo
10.06.2024
Neumünster

Vortrag Rückenschmerzen - häufige Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten

Neumünster (em) Am Montag, den 17. Juni, um 19:00 Uhr bietet die Volkshochschule Neumünster in Kooperation mit dem Friedrich-Ebert-Krankenhaus (FEK) einen informativen Vortrag zum Thema "Rückenschmerzen - häufige Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten" an. Dr. med. Katharina Osterhage, Oberärztin der Klinik für Neurochirurgie und Wirbelsäulenchirurgie (FEK), wird wertvolle Einblicke und Einsichten in das verbreitete Problem der Rückenschmerzen geben, deren Ursachen erörtern und verschiedene Behandlungsmöglichkeiten aufzeigen.  Der Vortrag findet im Patientencafé des FEK statt und ist gebührenfrei. Interessierte sind zur Teilnahme eingeladen und werden um eine Anmeldung (Kursnummer BX30031VT) unter info@vhs-neumuenster.de oder telefonisch unter 04321 7076994 gebeten.
06.06.2024

Marktplatz