Stadtmagazin
Kaltenkirchen
Jetzt wehrt sich Dreiklang-Geschäftsführer Heymann!
Video
Vorwürfe gegen Kaltenkirchener Hotel

Jetzt wehrt sich Dreiklang-Geschäftsführer Heymann!

Staatsanwaltschaft Kiel

81-Jährige in Nützen in ihrer Wohnung getötet -

Nützen (em) Gestern Nachmittag kam es in Nützen zu einem Tötungsdelikt. Der Tatverdächtige befindet sich mittlerweile in einer psychiatrischen Fachklinik. Polizei und Staatsanwaltschaft haben die Ermittlungen aufgenommen.
Artikel weiterlesen
DLRG Ortsverein Kaltenkirchen

32. deutsch-polnische Jugendbegegnung

Kaltenkirchen (em) Seit über 30 Jahren findet der beliebte internationale Jugendaustausch zwischen den Partnerstädten Kaltenkirchen und Kalisz Pomorski statt. Coronabedingt mussten die letzten drei Austauschmaßnahmen leider ausfallen. Umso mehr freut sich das Team um Andreas Keller und Christian Rüter vom DLRG-Ortsverein Kaltenkirchen e.V. in diesem Jahr wieder loslegen zu können.
Artikel weiterlesen
Kaltenkirchener Turnerschaft

Erfolgreich bestandene Gürtel-Prüfungen der Karatekas

Kaltenkirchen (em) Endlich konnten am Freitag, 20.01.2023 lang ersehnte weitere Kyu-Prüfungen, bisher eingeschränkt durch den Corona-Umstand, abgelegt werden. In der Karatesparte der Kaltenkirchener Turnerschaft haben die Karatekas Jan Benno Schroeder (8 Jahre) und Moritz Meiberg (8 Jahre) ihre Weißgurtprüfung bestanden.
Artikel weiterlesen
KZ-Gedenkstätte Kaltenkirchen in Springhirsch

Gedenken - Erinnern - Fragen

Kaltenkirchen (em) Unter dem Titel Gedenken - Erinnern - Fragen laden die KZ-Gedenkstätte und ihr Trägerverein am 26. Januar 2023 ab 18.30 Uhr in den Ratssaal der Stadt Kaltenkirchen (Holstenstraße 14) ein. „Im Rahmen der Veranstaltung möchten wir fragen, was Gedenken und Erinnern an die nationalsozialistischen Massenverbrechen und deren Opfer heute ausmacht und bedeutet.
Artikel weiterlesen
chor 82

Ein gesanglicher Jahresauftakt mit neuem Kinderchor

Kaltenkirchen (em) Das 9. Kaltenkirchener Neujahrsmusikfestival wurde an 6 Standorten mit unterschiedlichen Musikveranstaltungen gefeiert und läutete zusätzlich das 50-jährige Jubiläum der Stadtrechte ein. Als Abschluss der Festivität sang der „chor’82 e.V. Kaltenkirchen“ mit Unterstützung des neu gegründeten „CRAZY Kinderchor Kaltenkirchen“ in der Kaltenkirchener Michaeliskirche.
Artikel weiterlesen
CDU

Hauke von Essen ist erneut Vorsitzender der CDU Kaltenkirchen

Kaltenkirchen (em) Auf ihrer Mitgliederversammlung im KT-Vereinsheim wählten am Freitag die Kaltenkirchener Christdemokraten Hauke von Essen in Abwesenheit einstimmig zum neuen Ortsverbandsvorsitzenden. Der selbständige Unternehmer gilt als besonders erfolgreicher Wahlkampfmanager und war bereits einmal Vorsitzender in Kaltenkirchen und Kreistagsabgeordneter. Sein Vorgänger Thomas Volkland bleibt als Beisitzer Mitglied im Vorstand.
Artikel weiterlesen
Stadt Kaltenkirchen

Sternsinger segnen Rathaus der Stadt Kaltenkirchen

Kaltenkirchen (em) Bürgervorsteher Hans-Jürgen Scheiwe und Bürgermeister Hanno Krause empfangen heute die Sternsinger der Katholischen Pfarrgemeinde Jesus Guter Hirt Bad Bramstedt – Kaltenkirchen im Rathaus. Die Sternsinger in den Gewändern der Heiligen Drei Könige überbringen den Segen „Christus segne dieses Haus“ und hinterlassen ihn mit den Kreidezeichen 20*C+M+B*23 symbolisch am Ratssaal des Rathauses.
Artikel weiterlesen
Kreis Segeberg

Kaltenkirchen: Die neuen StadtBusse sind da!

Kaltenkirchen (em) Bereits seit dem Fahrplanwechsel am 12.12.2021 ist der neuentwickelte Stadtverkehr Kaltenkirchen für die Bürgerinnen und Bürger unterwegs. Für den StadtBus-ÖPNV Kaltenkirchen (Linien 7961, 7962, 7969) wurde ein völlig neues Konzept mit stark verbesserter Attraktivität entwickelt und nach Ausschreibung an die Autokraft GmbH vergeben, die als im Kreis Segeberg erfahrene ÖPNV-Betreiberin eine bewährte Partnerin ist.
Artikel weiterlesen
Stadt Kaltenkirchen

AufTakt nach Maß – 50 Jahre Stadtrechte Kaltenkirchen

Kaltenkirchen (em) Das 9. Neujahrsmusikfestival AufTakt am 08.01.2023 war eine gelungene Auftaktveranstaltung nach Maß - denn die Stadt Kaltenkirchen will in diesem Jahr mit vielen Veranstaltungen feiern, dass ihr vor 50 Jahren (am 26.11.1973) die Stadtrechte verliehen wurden. An 6 Standorten wurden zum Jahresauftakt zu unterschiedlichen Zeiten Musikveranstaltungen in der Innenstadt und bei XXXLutz Dodenhof kostenlos angeboten.
Artikel weiterlesen
Kaltenkirchen

Kaltenkirchen: Ein Zuhause mit dem gewissen Extra!

Kaufpreis: 575.000,00 € | 838 m² Grundstücksfläche
Leibniz Privatschule

Info-Abend und Tag der offenen Tür in der Leibniz Privatschule

Kaltenkirchen (em) Die Leibniz Privatschule bietet an Ihren beiden Standorten in Elmshorn und in Kaltenkirchen einen Info Abend sowie einen Tag der offenen Tür für die Klasse 5 des Gymnasiums und der Gemeinschaftsschule an.
Artikel weiterlesen
Kaltenkirchener Turnerschaft

Neue Anfängerkurse der Karate Abteilung

Kaltenkirchen (em) Auch im neuen Jahr startet die Kaltenkirchener Turnerschaft wieder ab dem 16.01.2023 mit Anfängerkursen in allen Altersklassen. Karate ist für Menschen jeglichen Alters eine sehr empfehlenswerte Sportart. In verschiedenen Studien wurden die Vorteile durch das ganzheitliche Training für junge, aber auch für ältere Menschen wissenschaftlich belegt.
Artikel weiterlesen
Stadt Kaltenkirchen

Ehrenamtliche Arbeit beim Neujahrsempfang gewürdigt

Kaltenkirchen (em) Beim Neujahrsempfang der Stadt Kaltenkirchen würdigten Bürgermeister Hanno Krause und Bürgervorsteher Hans-Jürgen Scheiwe besonders die Arbeit von ehrenamtlich tätigen Bürgern der Stadt. Christiane Fauck und das Team des Mittagstisches wurde für hervorragende ehrenamtliche Verdienste geehrt.
Artikel weiterlesen
Kultur im Dorf Alveslohe e.V.

8 to the Bar - Boogie-Woogie, Blues und Oldies

Alveslohe (em) Am 28. Januar 2023 um 20.00 Uhr! Die Hamburger Band 8 to the Bar ist über 30 Jahren ein Teil der norddeutschen Musikszene. 1985 als rein akustisches Trio gegründet, im Repertoire hauptsächlich Boogie Woogie und Blues, präsentieren sich die Musiker heute mit einer breiten Mischung von eigenen Songs und Covertiteln, die im typischen 8 to the Bar Sound und Arrangement dargeboten werden.
Artikel weiterlesen
Leibniz Privatschule

Die Schule, an der kein Unterricht ausfällt

Elmshorn/Kaltenkirchen (em) Seit 2006 gibt es die Leibniz Privatschule in Elmshorn, seit 2008 in Hitzhusen, seit 2018 in Kaltenkirchen (von Hitzhusen/Weddelbrook umgezogen). Von Beginn an ist an der Leibniz Privatschule an beiden Standorten noch keine Stunde Unterricht ausgefallen. Es ist nicht die einzige Besonderheit. In allen Klassen gibt es im Stundenplan 5 Stunden Sport pro Woche.
Artikel weiterlesen
CDU

CDU Sievershütten ist einstimmig fit für die Kommunalwahl

Sievershütten (em) Am Mittwochabend, 4. Januar wählten 13 stimmberechtigte Mitglieder der CDU-Sievershütten in Jock’s Restaurant ihre 6 Direktkandidaten für die Kommunalwahl am 14. Mai und stellten in einer Liste die Rangfolge der Bewerber auf. Vorstand und Fraktion hatten in einer gemeinsamen Sitzung Vorschläge für die Kandidaturen erarbeitet. Der Vorschlagslistewurde durch die Mitglieder einstimmig in zwei en Bloc Wahlen zugestimmt.
Artikel weiterlesen
AKN

Projekt S21: Der Fahrplan für AKN Linie A1 ist verfügbar

Kaltenkirchen (em) Der Fahrplan für die AKN Linie A1, gültig ab 16.01.2023, ist ab heute als Download auf der Webseite der AKN verfügbar und in gedruckter Version bis Mitte Januar. Er enthält für die Strecke Burgwedel-Ellerau die integrierten Fahrzeiten zum Bus-Ersatzverkehr im Rahmen des AKN Bauprojekts S21.
Artikel weiterlesen
Aktuell

Neuer Komet am Himmel mit bloßem Auge sichtbar

Kaltenkirchen (em) Ende Januar 2023 können wir den am 2. März 2022 bereits entdeckten Kometen C/2022 E3 am Nachthimmel beobachten, mit etwas Glück auch ohne Fernglas oder Fernrohr. Der Kaltenkirchener Astrophysiker und Bestsellerautor Dr. Erik Wischnewski erklärt: Kometen sind staubige Eisbälle, die oftmals, so wie dieser einige Kilometer große Komet, von ganz weit her kommen und die Sonne das erste Mal besuchen.
Artikel weiterlesen
Stadt Kaltenkirchen

Neujahrsmusikfestival AufTakt in Kaltenkirchen

Kaltenkirchen (em) Am 08. Januar 2023 findet zum 9. Mal das Neujahrsmusikfestival AufTakt in Kaltenkirchen statt! An 6 Standorten werden zum Jahresauftakt zu unterschiedlichen Zeiten Musikveranstaltungen in der Innenstadt und bei XXXLutz Dodenhof – kostenlos – angeboten.
Artikel weiterlesen
Stadt Kaltenkirchen

Kaltenkirchen ist 42,5 Jahre „jung“

Kaltenkirchen (em) „Unsere Stadt verzeichnet eine ausgewogene Entwicklung in der Bevölkerungsstruktur. Und wir sind im Durchschnitt 42,5 Lebensjahre „jung“. Darüber können wir uns freuen, da wir mit dem stetigen Ausbau unserer städtischen Infrastruktur (Wohnen, Arbeiten, Kitas, Schulen, Verkehrswege, Einkaufen, Ärzte, Sport und Freizeit usw) auch gegen die „Veralterung“ kämpfen.
Artikel weiterlesen
Kaltenkirchener Turnerschaft

Jahresabschluss der Karatekas mit erfolgreichen Prüfungen

Kaltenkirchen (em) Am letzten Montag konnte nach langer Corona-Pause wieder das alljährliche weihnachtliche Abschlusstraining stattfinden. Für ca. 50 Karatekas vom Kleinsten bis zum über 80 Jährigen war das gemeinsame Abschlusstraining unter der Leitung von Knud Möhle für alle Teilnehmer eine tolle Veranstaltung.
Artikel weiterlesen
Gemeinde Henstedt-Ulzburg

Legorampen bauen - MitmacherInnen und Legosteine gesucht

Henstedt-Ulzburg (em) Im Dezember 2022 starteten die beiden Beauftragten für Menschen mit Behinderung der Gemeinde Henstedt-Ulzburg Britta Brünn und Uta Herrnring-Vollmer mit der Legoaktion. Dabei ist die „Lego-Oma“ Rita Ebel aus Hanau ihr Vorbild, die mit ihrem Team bereits 92 Rampen für Geschäfte gebaut haben, die eine Stufe haben und somit Menschen mit Kinderwagen, Rollator und Rollstühlen ermöglichen, in diesen zu kommen.
Artikel weiterlesen
FDP

Kinderbetreuung muss sichergestellt werden

Bad Bramstedt (em) Die FDP Bad Bramstedt nimmt mit großer Besorgnis zur Kenntnis, dass 230 Kinder in Bad Bramstedt auf der Warteliste für einen Kita-Platz stehen und sich der geplante Bau von zwei Kitas signifikant verzögern wird. Dennis Schröder (Fraktionsvorsitzender) : „Anstatt sich jetzt weiterhin in den sozialen Netzwerken mit gegenseitigen Schuldzuweisungen aufzuhalten, plädieren wir dafür, dass schnellstmöglich Übergangslösungen angeboten werden, die den betroffenen Eltern und Kindern helfen.
Artikel weiterlesen
Stadt Norderstedt

Trinkwasserspender an allen Norderstedter Schulen installiert

Norderstedt (em) Norderstedt. Seit einigen Tagen können alle Norderstedter Schüler*innen alleine durch ihr Trinkwasser fleißig CO2 und Plastik einsparen: Die Stadt Norderstedt hat alle Schulen mit Trinkwasserspendern ausgestattet. An den insgesamt 20 Trinkwasserspendern können die Lernenden ihren Tagesbedarf an Trinkwasser in eigene, mitgebrachte Flaschen füllen. Verglichen mit einer Deckung des Tagesbedarfs über Wasser in Einweg-PET Flaschen können somit ca. 160 g CO2 pro Liter Wasser vermieden werden.
Artikel weiterlesen
Kreis Segeberg

Betreuungsrecht stärkt Wünsche und Willen betreuter Menschen

Kreis Segeberg (em) Kreis Segeberg. Zu Beginn des Jahres ist das neue Betreuungsrecht in Kraft getreten. Betreuungsbehördenleiterin Katja Lohmeier freut sich, dass damit die Selbstbestimmung betreuter Menschen weiter gestärkt wird. „Die Reform stellt die Wünsche und den Willen rechtlich betreuter Menschen noch mehr in den Mittelpunkt und soll eine gute Qualität in der rechtlichen Betreuung sichern.
Artikel weiterlesen
Mütterzentrum Norderstedt

Treff für Papas mit Kind am Sonntag

Norderstedt (em) Ab 29. Januar findet, von 9:30 – 12 Uhr im Mütterzentrum Norderstedt, ein Treff für Papas mit Kind statt. Die Papas treffen sich regelmäßig jeden letzten Sonntag im Monat in einer geselligen Runde zum Frühstück, um Austausch zu finden, Unterstützung anzubieten und um Kontakte zu knüpfen. Für die Kinder stehen die Spielräume des Mütterzentrums zur Verfügung.
Artikel weiterlesen
Kreis Segeberg

Sprachmittler*innen für 25 Sprachen gesucht

Kreis Segeberg (em) Kreis Segeberg. Der Kreis Segeberg sucht Sprachmittler*innen, die dabei helfen, die Kommunikation mit Menschen mit Migrationshintergrund zu erleichtern. Unterstützung wird unter anderem bei der Ankunft in den Kommunen, bei Arzt- und Ärztinnenbesuchen, beim Ausfüllen behördlicher Anträge sowie bei der Übersetzung allgemeiner Informationen benötigt.
Artikel weiterlesen
Mehr als nur ein Gerücht:

Ist er der Oberbürgermeisterkandidat der CDU in Norderstedt?

Norderstedt (em) Elke-Christina Röder tritt bei der Bürgermeisterwahl in Norderstedt im Herbst 2023 für die SPD wieder an. Über die Sozialdezernentin Katrin Schmieder (früher Fraktionsvorsitzende der Grünen und heute 2. Stadträtin der Stadt Norderstedt) wird gemunkelt, dass sie ihren Hut in den Ring werfen könnte, sofern sie auch von anderen Parteien Unterstützung erhält. Angesprochen sein könnte hierbei vor allem die Norderstedter CDU, die bisher keinen Kandidaten präsentieren konnte.
Artikel weiterlesen
VHS Bad Bramstedt

Von Hamburg nach Inari

Bad Bramstedt (em) Der Journalist und Fotograf OLIVER LÜCK erzählt am 03.02.2023 um 19:30 Uhr im Foyer des Kurhaustheaters von seiner abenteuerlichen Reise nach Nordfinnland: Von Hamburg nach Inari Man muss nicht um die halbe Welt fliegen und viele Monate oder gar Jahre unterwegs sein, um Unbekanntes zu entdecken oder Abenteuerliches zu erleben.
Artikel weiterlesen
Kreis Segeberg

50.000 Euro für Kunst und Kultur - Jetzt Förderanträge stellen

Kreis Segeberg (em) Auch in den nächsten zwei Jahren sollen wieder möglichst viele Kunst- und Kulturveranstaltungen, -angebote und -programme durch den Kreis Segeberg gefördert werden. Insgesamt stellt die Kreispolitik dafür in diesem Jahr 50.000 Euro bereit.
Artikel weiterlesen
FDP

Klaus Scheunert ist Spitzenkandidat zur Kreistagswahl

Henstedt-Ulzburg (em) Die FDP hat Klaus Scheunert (68) aus Winsen zum Spitzenkandidaten für die Kreistagswahl 2023 im Kreis Segeberg gewählt. Klaus Scheunert war von 2004 – 2019 Kanzler der Technischen Universität Hamburg (TUHH). Mit 65 anwesenden Mitglieder war die Mitgliederversammlung des FDP-Kreisverbandes außerordentlich gut besucht.
Artikel weiterlesen
Möbel Kraft

Helm auf, Visier runter - 6. große Motorradschau

Bad Segeberg (em) Einheizende Tage für alle Biker, die auch auf dem Asphalt Zuhause sind – und solche, die es werden wollen! Am 3. Februar und 4. Februar präsentieren Ihnen – bei MÖBEL KRAFT in Bad Segeberg – die führenden Motorradexperten aus der Region endlich wieder ihre heißesten Maschinen und Neuheiten rund ums Bike. Von Indian bis zu Honda und BMW haben die Händler und Aussteller eine große Palette an Motorrädern im Gepäck. Auch bei Bekleidung und Schutz bleibt nichts auf der Strecke.
Artikel weiterlesen
VR Bank in Holstein

Ausbildung verkürzt – jetzt startet die Karriere

Kreis Segeberg (em) Und „schwupps“ ist die Ausbildungszeit doch schon vorüber und die vorgezogenen Prüfungen sind erfolgreich bestanden. In einer gemeinsamen Feierstunde gratulierte Stefan Witt, Vorstand der VR Bank in Holstein, den frisch ausgelernten Bankkaufleuten Sean Albrecht, Patrick Rode, Alena Scharff, Dominik Sossna und Katharina Telljohann zur bestandenen Ausbildung zum Bankkaufmann bzw. Bankkauffrau.
Artikel weiterlesen
Kultur-Förderungsvereinigung Henstedt-Ulzburg

14. Jazz-Fest in Henstedt-Ulzburg

Henstedt-Ulzburg (em) „Ein Leben ohne Jazz ist möglich, aber sinnlos“. Jazz ist lebendig und ständig in Veränderung, so dass ein Livekonzert immer eine willkommene Überraschung bleibt. Wer die JAZZ LIPS einmal erlebt hat, schätzt diese Spontanität und die immense Bandbreite aus traditionellem Hot Jazz der 20er/30er, dem New Orleans-Jazz von heute, Blues, Funky Brass Band und dem ganz eigenen Caribbean Style.
Artikel weiterlesen
Stadt Bad Bramstedt

Schöffen und Jugendschöffen gesucht

Bad Bramstedt (em) Die Stadt Bad Bramstedt hat für die in diesem Jahr stattfindende Schöffenwahl der Amtsperiode 2024 bis 2028 insgesamt 26 Personen dem Amtsgericht Neumünster vorzuschlagen. Für die Wahl der Jugendschöffen werden weiter Personen gesucht.
Artikel weiterlesen
Kulturwerk am See

Sprachgewaltig, modern, mitreißend: Tyll

Norderstedt (em) Sprachgewaltig, modern, mitreißend: Der Spiegel-Bestseller über eine legendäre Historische Figur und eine aus den Fugen geratene Welt vom international gefeierten Daniel Kehlmann. Tyll Ulenspiegel – Vagant, Schausteller und Provokateur – wird zu Beginn des 17. Jahrhunderts als einfacher Müllerssohn geboren. Sein Vater, ein heimlicher Magier und Welterforscher, gerät mit der Kirche in Konflikt.
Artikel weiterlesen
Möbel Kraft

Extra langes Erlebniswochenende zum 130-jährigen Jubiläum

Bad Segeberg (em) Möbel Kraft in Bad Segeberg startet am Freitag, den 27.Januar in ein extra langes Einkaufswochenende mit dem ersten verkaufsoffenen Sonntag in diesem Jahr! Genießen Sie die verlängerte Öffnungszeit, um sich Ihre Traummöbel ganz in Ruhe auszuwählen, erfahrene Fachverkäufer stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.
Artikel weiterlesen
Lions Club Henstedt-Ulzburg

Noch wenige Resttickets für die 5. Lions Night

Henstedt-Ulzburg (em) Der Tanzboden glänzt und die Instrumente sind gestimmt. In großer Vorfreude blicken die Mitglieder des Lions Club Henstedt-Ulzburg auf den kommenden Wohltätigkeitsball. „Nach einer zweijährigen Zwangspause freuen wir uns sehr zur 5. Lions-Night am 18.02.2023 ab 19:00 in den prächtig geschmückten Saal des Bürgerhaus Henstedt-Ulzburg einladen zu dürfen“, so Clubpräsidentin Christa Schmidt, die gemeinsam mit der Arbeitsgruppe über Monate an der Umsetzung dieses ganz besonderen Events gefeilt hat.
Artikel weiterlesen
Kulturwerk am See

Die fabelhafte Willy Wunder Wirtschaftswunder Schau

Norderstedt (em) „Wenn du einmal traurig bist – Junge, mach Musik!“. Das lässt sich Horst nicht zweimal sagen. Schnell legt der Schlagerfan eine der knisternden schwarzen Scheiben auf den Plattenteller – und ab geht: „Die fabelhafte Willy Wunder Wirtschaftswunder-Schau“.
Artikel weiterlesen
CDU

2 Kita-Neubauten in Bad Bramstedt gefordert

Bad Bramstedt (em) „Wir fordern, den geplanten Bau der Kita-Moorstücken weiter mit Hochdruck voran zu treiben. Es handelt sich um einen guten Entwurf für 130 dringend benötigte Plätze für unsere Kleinsten. Aufgrund der Eingaben von BUND und Nabu wegen den geschützten Knicks und einem Grünlandbiotop müssen konstruktive Lösung gefunden werden, damit der erste Neubau nun auch zügig begonnen werden kann,“ setzt sich Simon Torke als CDU-Mitglied im Sozialausschuss für das Bauprojekt im Sinne der Kinder und Familien ein.
Artikel weiterlesen
SPD

KiTa-Blockade überwinden – andere Lösungen müssen her!

Bad Bramstedt (em) „Wir müssen die Blockade bei der dringend erforderlichen Schaffung neuer KiTa-Plätze überwinden und nach anderen Lösungen suchen - und wenn es erst einmal Zwischenlösungen sind“, sagt die Fraktionssprecherin der SPD Karin Steffen. „Zig Eltern warten dringend auf diese Plätze. Sie brauchen sie sowohl für die frühkindliche Bildung als auch aufgrund der Inflation aus wirtschaftlichen Gründen besser heute als morgen.“
Artikel weiterlesen
Stadt Norderstedt

Hinweise zur Gartengestaltung und zur Anlage von Gründächern

Norderstedt (em) Die Stadt Norderstedt stellt als weiteren Beitrag zur ökologischen Vielfalt und zum Klimaschutz den Bürger*innen Flyer ab sofort mit Hinweisen und Tipps zur Gartengestaltung und zur Anlage von Gründächern zur Verfügung.
Artikel weiterlesen
Stadt Norderstedt

Historisches Handwerksstück: Sonnenuhr erstrahlt in neuem Glanz

Norderstedt (em) Dort wo der heutige Nachwuchs des Handwerks lernt, erstrahlt jetzt ein Werkstück früherer Norderstedter Handwerker in neuem Glanz: Auf dem Gelände des Berufsbildungszentrums (BBZ) Norderstedt an der Moorbekstraße ist eine 1960 entstandene und zuletzt fachgerecht sanierte Sonnenuhr enthüllt worden.
Artikel weiterlesen
Anscharkirche

Jahr der Orgel aus - Spendenaktion zur Sanierung

Neumünster (em) Rund 300.000 Euro braucht die Ev.-Luth. Anscharkirchengemeinde in Neumünster. "Geld einsammeln in diesen schwierigen Zeiten, das wird nicht einfach", ist sich Pastorin Mirjam Kull bewusst. Doch das Ziel ist es in ihren Augen wert: die Sanierung der Orgel. Dafür ruft die Kirchengemeinde ein "Jahr der Orgel" aus. Es wird mit einem Konzert am Freitag, 10. Februar, um 19 Uhr in der Anscharkirche eröffnet.
Artikel weiterlesen
VHS Neumünster

Onlinevortrag: Heizkostenrechnung prüfen und verstehen

Neumünster (em) Kosten für Strom und Heizen senken - Am Montag, 7. Februar findet in der Zeit von 17:00 bis 18:30 ein Onlinevortrag zum Thema Heizkostenrechnung statt. Im Rahmen des Vortrags wird erklärt, wie die Heizkostenverteilung funktioniert und die Rechnung zu verstehen ist. Es wird aufgezeigt, wie sich der Gaspreisdeckel auf die Rechnung auswirkt und sie Abschläge neu berechnet werden.
Artikel weiterlesen
SPD

Beschlussfassung zum 2. Entwurf des Haushaltplans abgelehnt

Quickborn (em) Eigentlich sollte der 2. Entwurf des Quickborner Haushaltsplan 2023/2024 am Dienstagabend abschließende im Finanzausschuss beraten und mit einer positiven Empfehlung an die Quickborner Ratsversammlung beschlossen werden. Es kam anders! Aufgrund zahlreicher offener Fragen, Klärungen und der noch nicht abgeschlossener Diskussion zum Stellenplan, lehnt der Finanzausschuss eine Beschlussfassung zum jetzigen Zeitpunkt ab.
Artikel weiterlesen
Niederdeutsche Bühne

Vom Blick hinter die Kulissen bis hin zu Heinrich Heine

Neumünster (em) Im Februar lädt die Niederdeutsche Bühne Neumünster im Rahmen ihres Jubiläumsjahres zu ganz unterschiedlichen Sonderveranstaltungen ein. Darunter ist auch das neue Format eines „Fröhschoppens“: Am Sonntag, den 5. Februar um 11 Uhr können alle Interessierten einen Blick hinter die Kulissen des ehrenamtlich geführten Theaterbetriebs werfen.
Artikel weiterlesen
VHS Quickborn

Aquarell trifft Fineliner: „Yoga für die Seele

Quickborn (em) Mit einem besonderen Kreativworkshop bietet die VHS Quickborn am Samstag, 11. Februar, 11 bis 15.30 Uhr im Forum allen Zeicheninteressierten die Möglichkeit, sich beim Malen zu entspannen. Die Künstlerin und Dozentin Dörte Kirschnick erklärt: „Entspannen und Abschalten - raus aus dem Alltagsstress, rein in die eigene Kreativität, das wollen wir zusammen erleben.
Artikel weiterlesen
Polizeidirektion Neumünster

Weiterer Kontrolleinsatz Innenstadtbereich Neumünster

Neumünster (em) - Am Montag, 23. Januar kam es zu einem erneuten Kontrolleinsatz der Polizei Neumünster, wobei am Einsatz auch Mitarbeiter des Ordnungsamtes der Stadt Neumünster beteiligt waren. Der Einsatz wurde von 23 Beamten wahrgenommen, die durch vier Diensthunde unterstützt wurden.
Artikel weiterlesen
VHS Quickborn

Stressbewältigung durch Achtsamkeitsschulung

Quickborn (em) Mit einer besonderen Woche möchte das Team der VHS Quickborn allen Interessierten die Möglichkeit geben, ihr Leben zu verändern: Stressbewältigung durch Achtsamkeitsschulung - mit Methoden vom MBSR*-Training nach Jon Kabat Zinn.
Artikel weiterlesen
Polizeidirektion Neumünster

Verfolgungsfahrt - Polizistin rettet sich mit Sprung zur Seite

Neumünster (em) Am 20.01.2023 um 06.30 Uhr sollte von der Funkstreife in Neumünster im Stadtteil Einfeld ein Haftbefehl vollstreckt werden. Die eingesetzten Kollegen trafen die Person fahrender Weise in ihrem PKW an. Ein Anhalten wurde jedoch ignoriert. Der 31 Jahre alte Neumünsteraner setzte seine Fahrt durch Neumünster fort. Er versuchte dabei mehrfach den ihn verfolgenden Streifenwagen davonzufahren.
Artikel weiterlesen
Kirchenkreis Altholstein

„Suppe für die Seele“ in der Anscharkirche

Neumünster (em) Mal Tai Chi, mal Finanzberatung für Familien, mal Theater: Das und vieles mehr erwartet die Besucherinnen und Besucher der Anscharkirche in Neumünster wöchentlich bei „Suppe für die Seele“. Dieses neue Projekt startet am kommenden Dienstag, 24. Januar, um 16 Uhr.
Artikel weiterlesen
Gamevention

Cyberdome startet in Neumünster

Neumünster (em) Im Oktober 2022 fand in der Holsten-Galerie Neumünster erstmals die Deutsche Meisterschaft in der neuen E-Trendsportart Hado statt. Ab dem 19. Januar dreht sich hier wieder alles um Virtual Reality und Augmented Reality. Im Pop-up-Store Cyberdome können verschiedene Spiele und Technologien ausprobiert werden.
Artikel weiterlesen
Holstenhallen Neumünster

7. OUTDOOR jagd & natur - das Highlight zum Start in die Saison

Neumünster Vom 14. bis 16. April 2023 öffnen sich die Tore der Holstenhallen in Neumünster: Die 7. „OUTDOOR jagd & natur“ lädt Jäger, Angler und Naturbegeisterte ein, sich über ihr Hobby und ihre Leidenschaft mit Gleichgesinnten auszutauschen, sich fachkundig bei Ausstellern über Neuheiten zu informieren und sich so perfekt auf die bevorstehende Saison einzustimmen.
Artikel weiterlesen

Empfohlene Arbeitgeber

ExpertenTipps

Wir verwenden ausschließlich technisch notwendige Cookies auf unserer Webseite. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden.