Stadtmagazin.SH

Artikel

Neumünster

Exkursion: Kunst im Gerisch Skulpturenpark

Neumünster (em) Am Freitag, den 21. Juni, um 15:00 Uhr, führt die Volkshochschule Neumünster in Kooperation mit der Herbert Gerisch-Stiftung durch den Gerisch Skulpturenpark. Die Führung durch den über drei Hektar großen Harry-Maasz-Garten, Teil des Anwesens der 1903 erbauten Villa Wachholtz, präsentiert Werke von 33 internationalen Künstler*innen. Die Teilnahme bietet die Gelegenheit, die einzigartige Verbindung von Skulptur und Natur zu erleben und im Anschluss bei Kaffee und Kuchen im Café Harry Maasz zu diskutieren.  Für die Teilnahme ist eine Anmeldung bis zum 19. Juni, 12:00 Uhr, erforderlich (info@vhs-neumuenster.de, Tel. 04321 707690, Kursnummer BX20020VO). Die Führungsgebühr beträgt 13,00€, beinhaltet Kaffee, Tee und Kuchen und ist am Veranstaltungsort (Villa Wachholtz, Brachenfelder Str. 69) zu entrichten.
18.06.2024
Neumünster

Wanderung durch das im Einfelder Dosenmoor

Neumünster (em) Die Volkshochschule Neumünster bietet in Kooperation mit dem Info-Zentrum Dosenmoor e.V. am Samstag, den 27. Juli, um 15:00 Uhr eine Exkursion ins Dosenmoor an. Ein Experte des Info-Zentrums führt durch das seit 1981 unter Naturschutz stehende Ökosystem und erläutert dessen Bedeutung für die Artenvielfalt sowie den Natur- und Klimaschutz. Die etwa zweieinhalbstündige Wanderung gibt Einblicke in die verborgenen Schätze und die wichtigen Funktionen des Moores. Eine Anmeldung ist bis zum 22. Juli, 12:00 Uhr, unter info@vhs-neumuenster.de oder auf www.vhs-neumuenster.de erforderlich (Kursnummer BX10952V). Die Teilnahme kostet 8,00 €, für Kinder und Jugendliche bis einschließlich 16 Jahren 6,00 €. Treffpunkt ist am Info-Zentrum Dosenmoor, Am Moor 99 in Neumünster/Einfeld.  Bitte an wetterangepasste Kleidung und gutes Schuhwerk denken. Hunde können auf dieser Tour nicht mitgenommen werden.
14.06.2024
Neumünster

Gesunde Füße: Kurs zur Fußwahrnehmung

Der Kurs "Gutes für die Füße" (BX30505) widmet sich der Verbesserung der Fußwahrnehmung, um die Stabilität und das Wohlbefinden der Füße zu fördern. Schrittweise werden Übungen zur Stärkung der Fußmuskeln erlernt, die insbesondere das Fußgewölbe und die Zehen unterstützen. Ziel ist es, eine Grundlage für stabile und gesunde Füße zu schaffen und Methoden zu vermitteln, die im Alltag für ein gesteigertes Wohlbefinden der Füße sorgen. Der Kurs findet am Samstag, den 22. Juni 2024, von 10:00 bis 13:20 Uhr in der Volkshochschule Neumünster (Gartenstraße 32, Neumünster) statt und kostet 28,50 €. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich, und Menschen jeden Alters sind willkommen. Teilnehmende sollten ein kleines Handtuch, eine Matte (bei Bedarf), warme Socken und bequeme Kleidung mitbringen. Anmeldeschluss ist Montag, der 17. Juni. Anmeldungen sind bei der vhs unter Angabe der Kursnummer BX30505 unter www.vhs-neumuenster.de oder [info@vhs-neumuenster.de](mailt
14.06.2024
Neumünster

Vortrag: Gendermedizin in der Kardiologie

Neumünster (em) In der Vortragsveranstaltung „Gendermedizin in der Kardiologie: Frauenherzen schlagen anders' wird“, werden Einblicke in die Welt der geschlechtersensiblen Medizin gegeben. Gendermedizin setzt sich zum Ziel, die optimale medizinische Versorgung sowohl von Frauen als auch von Männern zu gewährleisten, wobei die Unterschiede zwischen den Geschlechtern berücksichtigt werden. Der Leitende Arzt der Sektion Rhythmologie des Friedrich-Ebertkrankenhauses (FEK), Rolf Weinert, wird interessante Einblicke in dieses Fachgebiet geben. Herzkrankheiten und deren Diagnose sowie Behandlung stehen hiebei im Mittelpunkt. Die Veranstaltung findet am Montag, den 01. Juli, um 19:00 Uhr im Patientencafé des FEK statt.  Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung bei der Volkshochschule Neumünster (vhs) erbeten. Interessierte können sich telefonisch unter 04321 7076994 oder per E-Mail an info@vhs-neumuenster.de anmelden. Es handelt sich um den Vo
10.06.2024
Neumünster

Führung hinter die Kulissen der Villa Wachholz

Neumünster (em) Eine Führung hinter die Kulissen der Herbert Gerisch-Stiftung, Kursnummer BX20018VO, bietet einen exklusiven Einblick in die sonst nicht zugänglichen Räume der Villa Wachholz in Neumünster. Diese Jugendstilvilla, 1903 von Hans Schnittger erbaut, liegt in einem großen Landschafts- und Skulpturengarten und ist ein bedeutendes kulturelles Erbe Schleswig-Holsteins. Teilnehmende haben Gelegenheit, die normalerweise verschlossenen historischen Räume der Villa außerhalb des Ausstellungsbetriebs zu erkunden. Die Führung findet am Samstag, den 15. Juni 2024, von 15:00 bis 17:00 Uhr statt. Im Anschlussbesteht die Möglichkeit gibt eines gemeinsamen Kaffeetrinkens im Café Harry Maasz, das zur Villa gehört.  Die Teilnahmegebühr beträgt 13,00 Euro und wird vor Ort erhoben. Eine Anmeldung ist bis Donnerstag, den 13. Juni 2024 (12:00 Uhr) unter Angabe der Kursnummer BX20018VO bei der vhs Neumünster erforderlich (info@vhs-neumuenster.de, [www.
07.06.2024
Neumünster

Vortrag Rückenschmerzen - häufige Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten

Neumünster (em) Am Montag, den 17. Juni, um 19:00 Uhr bietet die Volkshochschule Neumünster in Kooperation mit dem Friedrich-Ebert-Krankenhaus (FEK) einen informativen Vortrag zum Thema "Rückenschmerzen - häufige Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten" an. Dr. med. Katharina Osterhage, Oberärztin der Klinik für Neurochirurgie und Wirbelsäulenchirurgie (FEK), wird wertvolle Einblicke und Einsichten in das verbreitete Problem der Rückenschmerzen geben, deren Ursachen erörtern und verschiedene Behandlungsmöglichkeiten aufzeigen.  Der Vortrag findet im Patientencafé des FEK statt und ist gebührenfrei. Interessierte sind zur Teilnahme eingeladen und werden um eine Anmeldung (Kursnummer BX30031VT) unter info@vhs-neumuenster.de oder telefonisch unter 04321 7076994 gebeten.
06.06.2024
Neumünster

Wanderung entlang der Alten Schwentine

Neumünster (em) Am Samstag, den 15. Juni 2024, lädt die Volkshochschule Neumünster zu einer geführten Wanderung "In Preetz und an der Alten Schwentine" ein. Start ist um 10:00 Uhr auf dem Parkplatz "Am Fichtestadion" in Preetz. Unter der Leitung von Siegrid Beyer erkunden die Teilnehmenden auf einer ca. 12 km langen Strecke die natürliche Schönheit der Region. Der Weg führt durch schattige Parkanlagen entlang des Wassers und bietet Einblicke in die lokale Flora und Fauna. Eine Pause für einen gemeinsamen Snack ist eingeplant. Für Teilnehmende, die an privaten Fahrgemeinschaften interessiert sind, besteht die Möglichkeit, dies bei der Anmeldung anzugeben.  Die Teilnahmegebühr beträgt 6,00 €. Interessierte werden gebeten, sich bis zum 13. Juni (12:00 Uhr) schriftlich mit Angabe der Kursnummer (BX30275V) unter info@vhs-neumuenster.de oder über die Website www.vhs-neumuenster.de anzumelden. Es wird um Mitnahme vo
04.06.2024
Neumünster

Online-Vortrag "Insekten auf dem Teller? Speiseinsekten als neuartige Lebensmittel"

Neumünster (em) Die Volkshochschule Neumünster (vhs) präsentiert in Zusammenarbeit mit der Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein einen Online-Vortrag zum Thema "Insekten auf dem Teller? Speiseinsekten als neuartige Lebensmittel". Dieser Vortrag findet am Dienstag, den 14. Mai 2024, um 17:00 Uhr statt und beleuchtet die Potenziale von essbaren Insekten im deutschen Lebensmittelmarkt. Mit einem hohen Eiweißgehalt und einer umweltschonenden Produktion stellen Speiseinsekten eine interessante Alternative dar.  Der Vortrag unter der Kursnummer BX30703VW ist kostenfrei und erfordert eine Anmeldung bis spätestens Dienstag, 7. Mai (12:00 Uhr) über info@vhs-neumuenster.de oder www.vhs-neumuenster.de. Teilnehmende erhalten Einblicke in die Chancen und Herausforderungen dieser neuartigen Nahrungsquelle und erfahren, welche Kriterien beim Kauf von Speiseinsekten wichtig sind.
07.05.2024
Neumünster

Vortrag: Schlaganfallprävention verstehen

Norderstedt (em) Mit dem Vortrag "Schlaganfall" bietet die Volkshochschule Neumünster (vhs) in Kooperation mit dem Friedrich-Ebert-Krankenhaus (FEK) eine wichtige Informationsquelle für alle, die mehr über Schlaganfallprävention und Notfallreaktionen erfahren möchten. Dr. med. Lina Marie Lienau, Oberärztin der Klinik für Neurologie des FEK, wird dieses lebenswichtige Thema am Montag, den 13. Mai 2024, um 19 Uhr, beleuchten. In dieser gebührenfreien Veranstaltung werden Teilnehmende lernen, wie man einen Schlaganfall erkennt, was in einer Notfallsituation zu tun ist und wie man das Risiko, einen Schlaganfall zu erleiden, minimieren kann. Die Veranstaltung findet im Patientencafé des FEK statt. Um eine vorherige Anmeldung (Kursnummer BX30029VT) wird gebeten und kann über info@vhs-neumuenster.de oder telefonisch unter 04321 7076994 bei der vhs erfolgen.
30.04.2024
Neumünster

Maiwanderung zm Frühlingserwachen an der Bünzau

Neumünster (em) Die Volkshochschule Neumünster (vhs) lädt zu einer erlebnisreichen Maiwanderung entlang der Bünzau ein. Unter der fachkundigen Leitung von Gudrun Aschenbach, startet die Exkursion am Sonntag, den 12. Mai 2024, um 14:00 Uhr. Dieses Naturerlebnis, gekennzeichnet durch die Kursnummer BX10942V, führt durch die malerischen Landschaften, die das Flüsschen Bünzau umgeben, und ermöglicht den Teilnehmenden, die Frühlingsblütenpracht in Wald und Wiese hautnah zu erfahren. Die 6 km lange Wanderung ist für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre kostenfrei, für alle anderen beträgt die Teilnahmegebühr 9,00 €. Eine schriftliche Anmeldung (Kursnummer BX10942V) für die Teilnahme ist bis Montag, den 6. Mai (12:00 Uhr), unter info@vhs-neumuenster.de oder über die Webseite www.vhs-neumuenster.de erforderlich.  Bitte mitbringen: wetterangepasste Kleidung und Schuhe sowie ggf. ein Fernglas für die Naturbeobachtun
29.04.2024
Neumünster

Online-Vortrag: Solarenergie Zuhause

Neumünster (em) In einer gemeinsamen Initiative mit der Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein organisiert die Volkshochschule Neumünster (vhs) den Online-Vortrag "Strom erzeugen mit Photovoltaik". Der Experte Dipl.-Ing. Ingo Sell, spezialisiert auf Energieberatung, wird am Montag, den 6. Mai 2024, um 18:00 Uhr, Einblicke in die Welt der Photovoltaik geben. Während dieses kostenfreien Vortrags (Kursnummer BX10410VW) erfahren die Teilnehmenden alles Wichtige über technische Anforderungen, rechtliche Grundlagen und ökonomische Überlegungen für die Installation von Solaranlagen in unterschiedlichen Haushaltssituationen.  Eine vorherige Anmeldung ist bis spätestens Dienstag, den 30. April (12:00 Uhr), notwendig. Registrierungen können per E-Mail an info@vhs-neumuenster.de oder über die Webseite www.vhs-neumuenster.de vorgenommen werden. Nach der Registrierung erhalten die Teilnehmenden alle erforderlichen Informa
23.04.2024
Neumünster

Vorsicht vor Online-Fake-Shops

Neumünster (em) Die Volkshochschule Neumünster (vhs) veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein einen informativen Online-Vortrag über die Gefahren von Fake-Shops im Internet. Am Freitag, den 3. Mai 2024, um 18:00 Uhr, führt der Experte Moritz Pfannkuch durch die Veranstaltung und erläutert, wie man gefälschte Internet-Verkaufsplattformen erkennen und sich vor Betrug schützen kann. Die Teilnahme am Vortrag mit der Kursnummer BX10381VW ist kostenfrei. Interessierte sind aufgefordert, sich bis Dienstag, den 30. April (12:00 Uhr), unter Angabe ihrer Mailadresse bei der vhs Neumünster anzumelden, entweder per E-Mail an info@vhs-neumuenster.de oder über die Webseite www.vhs-neumuenster.de. Nach der Anmeldung erhalten die Teilnehmenden die notwendigen Zugangsdaten. Der Vortrag zielt darauf ab, das Bewusstsein für die Risiken des Online-Shoppings zu schärfen und praktische Tipps zum s
21.04.2024
Neumünster

Entdeckungstour durch das Dosenmoor Neumünsters größten Naturschatz

Neumünster (em) Die Volkshochschule Neumünster (vhs) veranstaltet eine faszinierende Exkursion ins Dosenmoor, Neumünsters größten Naturschatz. Am Samstag, den 27. April 2024, um 15:00 Uhr, führt ein Moorschutzexperte des Info-Zentrum Dosenmoor e.V. die Teilnehmenden durch das seit 1981 unter Naturschutz stehende Gebiet.  Die etwa zweistündige Führung vermittelt Einblicke in die Artenvielfalt, den Natur- und Klimaschutz eines Hochmoores und den verantwortungsvollen Umgang mit diesem Ökosystem. Die Teilnahmegebühr beträgt 8,00 €, mit einer Ermäßigung auf 6,00 € für Kinder und Jugendliche bis einschließlich 16 Jahren. Eine schriftliche Anmeldung ist bis Montag, den 22. April (12:00 Uhr), erforderlich, unter info@vhs-neumuenster.de oder www.vhs-neumuenster.de. Treffpunkt ist das Info-Zentrum Dosenmoor, Am Moor 99, 24536 Neumünster. Bitte denken Sie an wetterangepasste Kleidung und gutes Schuhwerk.
19.04.2024
Neumünster

Online-Vortrag: Vergleichsportale durchschauen

Neumünster (em) In Kooperation mit der Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein bietet die Volkshochschule Neumünster (vhs) den Online-Vortrag "Vergleichsportale: Wirklich gute Angebote finden?!" an. Rechtsanwalt Moritz Pfannkuch wird am Freitag, den 26. April 2024, um 18:00 Uhr, die Funktionsweise und Fallstricke von Vergleichs- und Vermittlungsportalen im Internet beleuchten. Der Vortrag zielt darauf ab, das Verständnis für die Geschäftsmodelle dieser Plattformen zu verbessern und die Teilnehmenden darüber zu informieren, wie sie die besten Angebote identifizieren können. Dieses kostenfreie Angebot richtet sich an alle, die Online-Portale für Reisen, Stromtarife oder Produktkäufe nutzen möchten.  Eine Anmeldung wird bis Dienstag, den 23. April (12:00 Uhr), erbeten. Interessierte können sich mit ihrer Mailadresse unter info@vhs-neumuenster.de oder über die Webseite www.vhs-neumuenster.de anmelden und erhalten
16.04.2024
Neumünster

Eigene Bewegungsmuster bewusst wahrnehmen mit Feldenkrais

Neumünster (em) Die Feldenkrais Methode bietet bei der vhs (Gartenstraße 32, Neumünster) die Möglichkeit, eigene Bewegungsmuster bewusst wahrzunehmen und zu optimieren. Unter der Anleitung von Ute Hoops findet der Kurs am Samstag, den 27. April 2024, von 15:00 bis 19:00 Uhr und am Sonntag, den 28. April 2024, von 10:30 bis 14:30 Uhr statt. Die Methode zielt darauf ab, Bewegungen in Ruhe und ohne Schmerzen zu verbessern. Besondere Aufmerksamkeit gilt dem Kiefergelenk, dem Nacken und den Schultern. Es wird gelernt, Spannungen zu erkennen und Bewegungsalternativen zu finden, die zu Entspannung und besserem Wohlbefinden führen. Die Teilnahmegebühr beträgt 80,00 €.  Für die Anmeldung zum Kurs BX30414 wird bis zum 21. April unter www.vhs-neumünster.de oder info@vhs-neumünster.de benötigt. Mitgebracht werden sollten bequeme Kleidung, dicke Socken, eine Decke und ein Kissen.
11.04.2024
Neumünster

Online-Vortrag zum Thema "Wärmepumpen-Contracting, Photovoltaik zur Miete"

Neumünster (em) Die Volkshochschule Neumünster (vhs) veranstaltet in Kooperation mit der Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein am Dienstag, den 23.4.2024, um 18:00 Uhr einen Online-Vortrag zum Thema "Wärmepumpen-Contracting, Photovoltaik zur Miete etc. - Worauf muss ich achten, wenn ich nicht kaufen will?". Dieses kostenfreie Angebot richtet sich an Personen, die an innovativen Modellen zur Nutzung erneuerbarer Energien interessiert sind, ohne dabei in Vorleistung treten zu müssen. Der Vortrag bietet wertvolle Einblicke in die Vor- und Nachteile solcher Miet- und Contracting-Modelle und klärt über Verantwortlichkeiten und Wirtschaftlichkeit auf. Eine Anmeldung ist mit Angabe der Mailadresse bis spätestens Donnerstag, den 18. April (12:00 Uhr), unter Angabe der Kursnummer BX10404VW an info@vhs-neumuenster.de oder www.vhs-neumuenster.de erbeten.
11.04.2024
Neumünster

Fotografiewerkstatt für Einsteiger*innen an der VHS

Neumünster (em) Die Volkshochschule Neumünster (Gartenstraße 32) bietet am Samstag, den 23. März 2024, von 10:00 bis 17:15 Uhr eine besondere Gelegenheit für Fotografiebegeisterte mit eigener Digitalkamera, aber wenig Erfahrung jenseits der Automatikfunktion. In der Werkstatt "Bewusstes Fotografieren für Einsteiger*innen", geleitet von Jörg Asmus-Wieben, werden Teilnehmende die Geheimnisse hinter Schärfe, Belichtungszeit und Brennweite entdecken, um die Bildaussage und -gestaltung bewusst zu beeinflussen. Das Ziel ist es, die kreative Kontrolle zu übernehmen, ohne sich von komplexen manuellen Einstellungen abschrecken zu lassen. Die Kosten belaufen sich auf 57,50 €. Um optimal von der Praxisphase profitieren zu können, wird empfohlen, wetterangepasste Kleidung zu tragen, da viele Übungen im Freien stattfinden. Für die Teilnahme ist die Mitnahme einer digitalen Spiegelreflex- oder Systemkamera, Objektiv(e), ein voller Akku und eine leere Speicherkarte sowie die Kamerabedienungs
14.03.2024
Neumünster

Vortrag: Faszination Faust-Mythos

Neumünster (em) Die Volkshochschule Neumünster (vhs) präsentiert am Sonntag, den 17.3.2024, um 14:30 Uhr einen Vortrag zum Thema "Mythos Faust". Diese Veranstaltung, gehalten von Karl-Heinz Langer und Apl. Prof. Dr. Jörn Bockmann, beleuchtet die historische und literarische Bedeutung des Faust-Stoffes weit über Goethes Interpretation hinaus. Der Einfluss dieser Figur auf die europäische Kulturgeschichte, Dichtung und Kunst wird in einem kurzweiligen Überblick dargestellt. Für die Teilnahme beträgt die Gebühr 8,00 €, mit einem ermäßigten Preis von 6,00 € für Personen über 65 Jahre.  Die Veranstaltung findet in den Räumlichkeiten der vhs (Gartenstraße 32) statt. Eine Anmeldung unter Angabe der Kursnummer BX20002V wird bis spätestens Donnerstag, 14. März (12:00 Uhr), unter info@vhs-neumuenster.de oder über die Website www.vhs-neumuenster.de erbeten.
10.03.2024
Neumünster

Wanderung entlang der Osterau durchs Hasenmoor

Neumünster (em) Die Exkursion "Wanderungen in der Natur" am Samstag, den 23. März 2024, lädt ab 10:00 Uhr zu einer Wanderung durch das Hasenmoor und entlang der Osterau ein. Unter der Leitung von Siegrid Beyer erkunden die Teilnehmer*innen auf einer ca. 12 km langen Strecke die Vielfalt der Natur. Während der Wanderung, die in moderatem Tempo absolviert wird, ist eine Pause für einen gemeinschaftlichen Snack vorgesehen. Der Treffpunkt befindet sich aus Bimöhlen kommend auf der Weider Straße, nach etwa 2 km rechts in den Weg "Zum Hasenmoor". Interessenten*innen, die an der Bildung von privaten Fahrgemeinschaften interessiert sind, sollten dies bei ihrer Anmeldung bis zum 21. März, 12:00 Uhr, bei der Volkshochschule Neumünster (vhs) unter info@vhs-neumuenster.de oder www.vhs-neumuenster.de angeben (Kursnummer BX30272V). Die Teilnahmegebühr beträgt 6,00 €. Bitte mitbringen: wetterangepasste Kleidung und Verpf
08.03.2024
Neumünster

Online-Vortrag "Mein Haus gut geschützt gegen jede Gefahr"

Neumünster (em) Der Online-Vortrag "Mein Haus: gut geschützt gegen jede Gefahr" findet am Mittwoch, den 20. März 2024, um 17:00 Uhr statt. Diese kostenfreie Veranstaltung, präsentiert von Dennis Hardtke und Beate Oedekoven von der Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein, behandelt umfassend, wie Sie Ihr Zuhause effektiv gegen Extremwetterereignisse wie Starkregen und Überflutungen schützen können. Neben technisch-baulichen Maßnah-men werden auch wichtige Aspekte des Versicherungsschutzes erörtert, um sowohl die Bausubstanz als auch den Hausrat optimal abzusichern. Interessierte sind gebeten, sich bis spätestens Donnerstag, den 14. März (12:00 Uhr), bei der Volkshochschule Neumü-nster, mit ihrer E-Mail-Adresse anzumelden.  Die Anmeldung wird erbeten unter info@vhs-neumuenster.de oder unter www.vhs-neumunester.de (Kursnummer BX10385VW). Die Veranstaltung bietet wertvolle Einblicke und praktische Tipps, um den größten Vermö-genswert vieler Familien - ihr Zuhause - zu schützen.
08.03.2024
Neumünster

Vorbereitung auf den Holstenköstelauf jetzt beginnen

Neumünster (em) An der Volkshochschule Neumünster startet unter der Leitung von Dr. Marco Weingarten ein Laufkurs, der Interessierte auf den Holstenköstenlauf 2024 vorbereitet. Ziel ist es, innerhalb von zehn Wochen die 10 Kilometer mit Freude und ohne Leistungsdruck zu meistern. Der Kurs vermittelt eine effiziente Lauftechnik, schützt den Stütz- und Bewegungsapparat durch fachgerechte Vor- und Nachbereitung und fördert das Herz-Kreislauf-System. Der Spaß an der Bewegung und das Gemeinschaftsgefühl stehen im Vordergrund. Ab dem zweiten Termin sind Laufschuhe, Sportkleidung und Getränke mitzubringen.  Der Kurs findet mittwochs, ab dem 13.3.2024, von 18:00 bis 19:30 Uhr statt. Der erste Treffpunkt ist die vhs (Gartenstraße 32, Neumünster), danach treffen sich die Teilnehmenden am Einfelder See (Parkplatz Minigolf). Die Exkursion kostet 64,00 €. Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich und kann unter Angabe der Kursnummer BX30268 über [www.vhs-neumünster.de](http://www
07.03.2024
Neumünster

Online-Vortrag "Nahrungsergänzungsmittel: Gesund durch Pillen und Pulver?"

Neumünster (em) Der Online-Vortrag "Nahrungsergänzungsmittel: Gesund durch Pillen und Pulver?", präsentiert von der Volkshochschule Neumünster (vhs) in Kooperation mit der Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein, findet am Dienstag, dem 12. März 2024, um 17:00 Uhr statt. Er beleuchtet kritisch die Versprechungen und Grenzen von Nahrungsergänzungsmitteln, erläutert rechtliche Rahmenbedingungen und Werbepraktiken und stellt das Verbraucherportal „Klartext Nahrungsergänzung“ vor. Zudem werden Alternativen für eine gesunde Ernährung ohne Nahrungsergänzungsmittel aufgezeigt.  Interessierte sind eingeladen, sich bis spätestens Donnerstag, den 7. März (12:00 Uhr), mit ihrer E-Mail-Adresse unter info@vhs-neumuenster.de oder www.vhs-neumuenster.de anzumelden. Die Teilnahme am Vortrag (Kursnummer BX30701VW) ist kostenfrei. Dies bietet eine ideale Gelegenheit, sich umfassend über das Thema zu informieren und fundiert
04.03.2024
Neumünster

Exkursion: Geheimnisse des Theaters

Neumünster (em) Bei der Exkursion „Hinter den Kulissen des Theaters", die am Sonntag, den 17. März 2024, von 11:00 bis 13:00 Uhr stattfindet, wird ein Einblick hinter die Theaterkulissen des gewährt. Unter der Leitung von Sünne Katrin Höhn können Teilnehmende die Perspektive wechseln, von der Bühne in den Zuschauerraum blicken und die Mechanismen von Vorhang, Bühnenbild und Beleuchtungseffekten kennenlernen. Diese Veranstaltung, in Kooperation mit dem Kulturbüro der Stadt Neumünster, ermöglicht einen tiefen Einblick in die sonst verborgenen Aspekte des Theaterbetriebs. Eine schriftliche Anmeldung (Kursnummer BX20008V) wird bis zum 14. März (12:00 Uhr) bei der Volkshochschule Neumünster (vhs) benötigt, per E-Mail an info@vhs-neumuenster.de oder über die Website www.vhs-neumuenster.de. Die Kosten für die Teilnahme betragen 8,00 €. Treffpunkt ist das Foyer des Theaters in der Stadthalle (Kleinflecken 1). Dies
04.03.2024
Neumünster

Vortrag: Schutzmaßnahmen bei Starkregen

Neumünster (em) Der Vortrag "Starkregen - was nun?" findet am Mittwoch, den 13. März 2024, um 19:00 Uhr an der Volkshochschule Neumünster (Gartenstraße 32) statt. Jan Eisfeldt sensibilisiert für die Gefahren, die von Starkregen ausgehen, und bietet gleichzeitig praktische Lösungsvorschläge zum Schutz des Eigentums. Angesichts der zunehmenden Wetterextreme und der dramatischen Bilder, die uns noch aus dem Ahrtal im Gedächtnis sind, ist dieses Thema aktueller denn je.  Eine schriftliche Anmeldung wird bis Montag, den 11. März (12:00 Uhr), erbeten und kann über info@vhs-neumuenster.de oder die Website www.vhs-neumuenster.de erfolgen (Vortragsnummer BX10370V). Die Teilnahmegebühr beträgt 8,00 €. Dieser Vortrag bietet wertvolle Einblicke und Handlungsempfehlungen, um sich und sein Eigentum bei Starkregenereignissen besser zu schützen.
01.03.2024
Neumünster

Onlinevortrag - Sparen beim Energieanbieterwechsel

Neumünster (em) Der Online-Vortrag "Teurer Strom oder Gaspreis? Energieanbieter wechseln!", geleitet von Beate Oedekoven, findet am Mittwoch, den 13. März 2024, um 17:00 Uhr statt. In Kooperation mit der Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein bietet die Volkshochschule Neumünster (vhs) diese Veranstaltung an, um über Möglichkeiten und Vorteile eines Energieanbieterwechsels zu informieren.   Angesichts sinkender Energiepreise und der bevorstehenden Beendigung der staatlichen Preisbremse im April 2024 werden wichtige Fragen geklärt: Wer kann wechseln, wie kündigt man fristgerecht, und wie nutzt man Vergleichsportale effektiv?  Eine schriftliche Anmeldung ist bis zum 7. März (12:00 Uhr) unter info@vhs-neumuenster.de oder unter www.vhs-neumuenster.de erbeten. Die Teilnahme am Vortrag (Kursnummer BX10417VW) ist kostenfrei. Dieses Angebot richtet sich an alle, die ihre Energiekosten durch einen Anbieterwechsel o
29.02.2024
Neumünster

Online-Vortrag: Einstieg in Mini-PV-Anlagen

Neumünster (em) Der Online-Vortrag "Strom erzeugen mit Photovoltaik", präsentiert von Dipl.-Ing. Ingo Sell, findet am Montag, dem 11. März 2024, um 18:00 Uhr statt. In Zusammenarbeit mit der Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein, erläutert der Energieberater, wie Mini-PV-Anlagen, auch Steckersolargeräte genannt, eine kosteneffiziente und einfache Möglichkeit bieten, in die Nutzung erneuerbarer Energien einzusteigen. Von der Installation bis zu verfügbaren Fördermitteln werden alle relevanten Aspekte behandelt. Eine schriftliche Anmeldung ist bis Mittwoch, den 6. März (12:00 Uhr), bei der Volkshochschule Neumünster (vhs) unter Angabe der Mailadresse erbeten. Dies kann über info@vhs-neumuenster.de oder www.vhs-neumuenster.de erfolgen. Die Teilnahme am Vortrag ist kostenfrei, die Kursnummer ist BX10411VW.
28.02.2024
Neumünster

Vortrag: Gabriele Münter - Kunst als Rebellion

Neumünster (em) Am Sonntag, 10. März 2024, um 14:30 Uhr, findet der Vortrag "Wege ins Licht - Leben und Werk von Gabriele Münter" an der Volkshochschule Neumünster (Gartenstraße 32), geleitet von Dr. Hans Thomas Carstensen statt. Dieser Vortrag beleuchtet das Leben und Schaffen von Gabriele Münter, einer zentralen Figur der modernen Kunst und Mitbegründerin des Blauen Reiters. Münters künstlerische Unabhängigkeit und ihre Entwicklung einer eigenen Bildsprache, trotz der engen Verbindung mit Wassily Kandinsky, stehen im Fokus dieser Veranstaltung. Für eine Teilnahme an dieser inspirierenden Reise durch Münters Leben und Werk wird um eine schriftliche Anmeldung bis zum 7. März erbeten, entweder per E-Mail an info@vhs-neumuenster.de oder über die Website www.vhs-neumuenster.de (Kursnummer BX20011V).  Die Teilnahmegebühr beträgt 8,00 €, mit Ermäßigung für Personen über 65 Jahre auf 6,00 €, inklusive Kaffee, Tee u
27.02.2024
Neumünster

Vortrag: Venedigs Einfluss auf Barockmusik

Neumünster (em) Mit Blick auf das kommende Schleswig-Holstein-Musik-Festival, das dieses Jahr Venedig als thematischen Schwerpunkt hat, findet der Vortrag "Venedig - Wiege der Barockmusik" statt. Dr. Gero Ehlert wird diesen Vortrag am Donnerstag, den 7. März 2024, um 15:00 Uhr in der Stadtbücherei Neumünster leiten. In Kooperation zwischen der Volkshochschule Neumünster (vhs) und der Stadtbücherei wird der Vortrag, bereichert durch Klangbeispiele und Bilder, die wesentliche Rolle Venedigs in der Entwicklung der Barockmusik beleuchten. Die Teilnehmenden erhalten Einblicke in die musikalische Blütezeit Venedigs, geprägt von Komponisten wie den Gabrielis, Monteverdi und Vivaldi. Eine schriftliche Anmeldung bei der vhs (Kursnummer BX20042V) wird bis Dienstag, den 5. März (12:00 Uhr), über info@vhs-neumuenster.de oder www.vhs-neumuenster.de erbeten. Die Teilnahmegebühr beträgt 8,00 €, für Personen über 65 Jahre 6,0
27.02.2024
Neumünster

Vortrag: "Wie erstelle ich einen Notfallordner"?

Neumünster (em) Die vhs Neumünster veranstaltet am Mittwoch, den 6. März 2024, um 10:00 Uhr den Vortrag "Wie erstelle ich einen Notfallordner?" mit Petra Todt als Referentin. Der Vortrag fokussiert sich darauf, wie man wichtige Dokumente wie Versicherungs- und Rentenunterlagen, Geburts- und Heiratsurkunden, Patientenverfügungen und Testamente in einem Notfallordner organisiert. Dies erleichtert es Angehörigen, im Falle eines unerwarteten Ereignisses schnell auf notwendige Informationen zuzugreifen. Die Teilnahmegebühr beträgt 8,00 €, für Personen über 65 Jahre 6,00. Zusätzliche Kosten für die Bereitstellung einer Anleitung für den Notfallordner betragen 6,00 € und werden direkt bei der Kursleitung entrichtet. Alternativ kann ein komplett zusammengestellter Notfallordner mit Anleitung, Register und Formularen für 20,00 € während der Veranstaltung erworben werden.  Eine schriftliche Anmeldung ist bis Montag, den 4. März (12:00 Uhr), erforderlich und kann über [info@vhs-neumuens
26.02.2024
Neumünster

Vortrag Zuckerbewusst Leben: Praktische Tipps für den Alltag

Neumünster (em) An der Volkshochschule Neumünster findet der Vortrag "Zuckerreduktion im Alltag: Praktische Tipps für bewussten Genuss" am Mittwoch, den 6. März 2024, um 19:00 Uhr statt. Referentin Alexandra Richter beleuchtet versteckte Zuckerquellen in der täglichen Ernährung und vermittelt Strategien zur Reduzierung des Zuckergehalts. Einfache und gesunde Rezepte, die sich leicht in den Alltag integrieren lassen, werden vorgestellt. Ziel des Vortrags ist es, Möglichkeiten aufzuzeigen, wie ein bewusster Umgang mit Zucker ohne Verzicht auf Genuss erreicht werden kann.  Der Vortrag, der in der vhs, Gartenstraße 32, Neumünster, stattfindet, kostet 8,00 €. Eine schriftliche Anmeldung ist bis Montag, den 4. März, 12:00 Uhr, sind unter info@vhs-neumuenster.de oder auf www.vhs-neumuenster.de erbeten. Kursnummer: BX30706V.
24.02.2024
Neumünster

"Philosophie und die Suche nach der Wahrheit"

Neumünster (em) Dr. Heike Kämpf führt am Samstag, den 2. März 2024, von 14:00 bis 17:00 Uhr in der vhs Neumünster, Gartenstraße 32, durch den Kurs "Philosophie und die Suche nach der Wahrheit". Dieser Kurs bietet eine Einführung in die Philosophie für Einsteigerinnen und Wiedereinsteigerinnen, die sich auf eine spannende Reise zu den Grundfragen der Wahrheitssuche begeben möchten. Die Teilnehmenden werden die verschiedenen Wege kennenlernen, auf denen Philosoph*innen versucht haben, Täuschungen zu überwinden und Klarheit zu erlangen. Durch Impulsvorträge und das gemeinsame Lesen und Diskutieren von Textausschnitten wird ein tieferes Verständnis für die philosophische Suche nach der Wahrheit entwickelt.  Der Kurs ist für alle geeignet, die sich für philosophische Fragen interessieren und den Austausch in einer Kleingruppe schätzen. Die Teilnahmegebühr beträgt 26,00 €. Anmeldungen (schriftlich) sind bis zum 26.02.24 unter Angabe der Kursnummer BX10808 möglich, z. B.  online u
21.02.2024
Neumünster

Ende der Berufsphase - Start neuer Möglichkeiten

Neumünster (em) Im Rahmen der "Aktiv-Wochen für Ältere" präsentiert die vhs Neumünster in Kooperation mit dem Seniorenbüro Neumünster den Kurs "Ende der Berufsphase - Start neuer Möglichkeiten". Unter der Leitung von Christiane Johannsen (Seniorenbüro Neumünster) bietet dieser Kurs am 8. und 9. März 2024, von 14:00 bis 17:00 Uhr am Freitag und von 09:30 bis 17:00 Uhr am Samstag, eine Plattform zur Vorbereitung auf den neuen Lebensabschnitt nach dem Beruf. Dieses Angebot richtet sich an Personen, die vor dem Übergang in den Ruhestand stehen oder diesen bereits begonnen haben. Es werden Möglichkeiten aufgezeigt, den Alltag, ohne die Struktur des Berufslebens sinnvoll zu gestalten, sich neuen Herausforderungen zu stellen und persönliche Interessen zu vertiefen. Themenschwerpunkte umfassen die Reflexion bisheriger Lebensleistungen, die Pflege sozialer Beziehungen und das Entdecken von Engagementfeldern. Die Kursgebühr beträgt 20,00 € und beinhaltet Getränke und kleine Snacks.
21.02.2024
Neumünster

FEK-Vortrag: Alkohol - Risiken und Wirkungen

Neumünster (em) Die vhs Neumünster veranstaltet in Kooperation mit dem Friedrich-Ebert-Krankenhaus (FEK) den Vortrag "Volksdroge Alkohol". Der Referent, Oberarzt Urs Oliver Wiesbrock aus der Klinik für Frührehabilitation und Geriatrie, führt durch den Vortrag am Montag, den 4. März 2024, um 19:00 Uhr im FEK, Patientencafé. Im Fokus stehen die Auswirkungen des Alkoholkonsums auf den menschlichen Körper, die Fahrtüchtigkeit und die damit verbundenen Unfallrisiken sowie die langfristigen Gesundheitsschäden bei regelmäßigem Konsum. Der Vortrag zielt darauf ab, das Bewusstsein für die verharmloste Rolle des Alkohols in unserer Gesellschaft zu schärfen.  Die Veranstaltung ist kostenfrei. Eine Anmeldung wird erbeten und kann über info@vhs-neumuenster.de oder telefonisch unter 04321 7076994 bei der Volkshochschule erfolgen (Vortragsnummer BX30027VT).
20.02.2024
Neumünster

Vortrag: Frauen im Wandel der Geschichte

Neumünster (em) Am 3. März 2024, um 14:30 Uhr, bietet die vhs Neumünster den Vortrag "Die Rolle der Frau im Wandel der Geschichte" an, passend zum Internationalen Frauentag. Referentin Dr. Esther Morales-Cañadas führt durch die faszinierende Entwicklung der Frauenrolle von biblischen Zeiten bis heute. Dieser Vortrag beleuchtet nicht nur die Gleichwertigkeit zwischen Mann und Frau, sondern auch die Vielfalt der Frauenrollen in verschiedenen Kulturen und Epochen. Von matriarchalen Gesellschaften bis zu den Herausforderungen und Errungenschaften in der modernen Welt werden starke und mutige Frauen aller Zeiten gewürdigt.  Der Vortrag zielt darauf ab, zu zeigen, dass Zusammenarbeit zwischen den Geschlechtern der Schlüssel zu Frieden und Fortschritt ist.  Die Teilnahmegebühr beträgt 8,00 €, für Personen über 65 Jahre 6,00 €, inklusive Kaffee, Tee und Kuchen. Eine schriftliche Anmeldung ist bis zum 29. Februar (12:00 Uhr) wird benötigt und kann über [info@vhs-neumuenster.de](mailt
19.02.2024
Neumünster

Online-Vortrag "Patientenverfügung - Über Ihre Behandlung bestimmen Sie!"

Neumünster (em) Die vhs Neumünster, in Kooperation mit der Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein, lädt zum Online-Vortrag "Patientenverfügung - Über Ihre Behandlung bestimmen Sie!" ein. Der Rechtsanwalt Moritz Pfannkuch führt am Freitag, dem 1. März 2024, um 11:00 Uhr durch die wichtigen Aspekte einer Patientenverfügung. Dieser Vortrag ist relevant für Personen jeden Alters, die selbst über ihre medizinische Behandlung in Notfallsituationen bestimmen möchten. Es werden Informationen bereitgestellt, wie man in einer Patientenverfügung eigene Wünsche und Grenzen der medizinischen Behandlung festlegen kann. Dieses wichtige Dokument richtet sich an zukünftige behandelnde Ärzte sowie an Bevollmächtigte und Betreuer und tritt in Kraft, wenn die betreffende Person ihren Willen nicht mehr äußern kann. Die Teilnahme an diesem Online-Vortrag ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist bis spätestens Dienstag, den 27. Februar (12:00 Uhr), erwünscht und kann über [info@vhs-neumuenster.de](mailt
18.02.2024
Neumünster

Hundesprache verstehen - Interaktiver Vortrag

Neumünster (em) Die vhs Neumünster präsentiert den Vortrag "Verstehst du deinen Hund? - Über die Körpersprache und Kommunikation unserer Hunde" mit dem Hundeexperten Marc Eichstedt. Dieser findet am Freitag, dem 1. März 2024, um 19:00 Uhr in der Volkshochschule (Gartenstraße 32) statt und ist für alle Hundefreunde und -besitzerinnen eine wertvolle Gelegenheit, die nonverbale Kommunikation ihrer Vierbeiner besser zu verstehen. Marc Eichstedt, bekannt für sein fundiertes Fachwissen und seine humorvolle Art, führt die Teilnehmerinnen durch die faszinierende Welt der Hundekommunikation. Von Körpersprache über Mimik bis hin zu Lautäußerungen werden alle Aspekte der "Hündischen" Kommunikation abgedeckt. Der Vortrag ist ideal für alle, die mehr über das Verhalten ihres Hundes erfahren und die Bindung zu ihrem tierischen Begleiter vertiefen möchten.  Die Teilnahmegebühr beträgt 8,00 €. Eine schriftliche Anmeldung ist bis Dienstag, den 27. Februar (12:00 Uhr), erforderlich und kann ü
16.02.2024
Neumünster

Online Vortrag zur Zukunft der Heizungstechnik

Neumünster (em) Die vhs Neumünster bietet in Kooperation mit der Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein den Online-Vortrag "Mein Haus, meine Heizung, mein ..., kann ich mir das in Zukunft überhaupt noch leisten?" an. Referenten Tom Janneck vom Referat Energiewende & Nachhaltigkeit und Dipl.-Ing. Ingo Sell, Energieberater, werden am Montag, den 26. Februar 2024, um 18:00 Uhr, Einblicke in die Anforderungen des neuen Gebäudeenergiegesetzes (GEG 2024) und die EU-Richtlinie über die Gesamtenergieeffizienz von Gebäuden (EPBD) geben. Der Fokus liegt auf der Notwendigkeit einer Neuausrichtung der Heizungstechnik und der Integration erneuerbarer Energien. Die Teilnehmenden erfahren über rechtliche Rahmenbedingungen, technische Möglichkeiten und Förderoptionen, besonders für Besitzer*innen älterer Bestandsgebäude. Die Teilnahme am Vortrag ist kostenfrei.  Eine Anmeldung bis spätestens Mittwoch, 21. Februar (12:00 Uhr), ist erbeten und kann über [info@vhs-neumuenster.de](mailto:info@v
15.02.2024
Neumünster

Vortrag im FEK: Vorhofflimmern: Früherkennung und Behandlung

Neumünster (em) Die Volkshochschule Neumünster präsentiert in Kooperation mit dem Friedrich-Ebert-Krankenhaus den Vortrag "Vorhofflimmern" mit Rolf Weinert, Leitender Arzt der Sektion Rhythmologie. Der Vortrag findet am Montag, den 26. Februar 2024, um 19:00 Uhr im FEK, Patientencafé, statt. Diese Veranstaltung bietet tiefgehende Einblicke in das Thema Vorhofflimmern, eine immer häufiger auftretende Herzerkrankung, deren frühzeitige Erkennung und konsequente Behandlung für die Lebensqualität der Betroffenen und zur Vermeidung schwerwiegender Komplikationen wie Schlaganfällen und Demenz essenziell sind. Weinert wird moderne Behandlungsmethoden und Strategien zur Vermeidung von Herzkreislauferkrankungen aufzeigen Die Teilnahme an diesem Vortrag ist gebührenfrei. Interessierte werden gebeten, sich per E-Mail an info@vhs-neumuenster.de oder telefonisch unter 04321 7076994 anzumelden (Vortragsnummer BX30026VT).
14.02.2024
Neumünster

Vortrag: Sprachen der Welt - Einblicke und Perspektiven

Neumünster (em) Die Volkshochschule Neumünster lädt zum Vortrag "Die faszinierende Welt der Sprache" ein. Referent Wilhelm Graas wird am Sonntag, den 25. Februar 2024, um 14:30 Uhr, die Vielfalt und Bedeutung der Sprache beleuchten. Der Vortrag bietet Einblicke in die Entstehung, Verbreitung und die verschiedenen Formen von Sprachen weltweit. Mit etwa 6.500 Sprachen, die unsere Kultur, unser Denken und unser tägliches Leben prägen, ist Sprache ein fundamentales Element der menschlichen Existenz. Dieser Vortrag beleuchtet, wie Sprache unseren internationalen Warenaustausch, kulturelle und politische Ziele sowie unser Bildungs- und Rechtssystem beeinflusst.  Für die Teilnahme wird eine Gebühr von 8,00 € erhoben, für Personen über 65 Jahre beträgt der Preis 6,00 €, inklusive Kaffee, Tee und Kuchen. Die Anmeldung erfolgt schriftlich bis Donnerstag, den 22. Februar (12:00 Uhr), unter info@vhs-neumuenster.de oder [www.vhs-neumuenster.de](http://ww
13.02.2024
Neumünster

Online-Vortrag: Schimmelprävention in Wohnräumen

Neumünster (em) Die vhs Neumünster in Kooperation mit der Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein bietet einen Online-Vortrag zum Thema "Schimmel in der Wohnung". Die Referentin, Beate Oedekoven, wird am Mittwoch, dem 21. Februar 2024, um 17:00 Uhr, wichtige Informationen über die Entstehung, Prävention und Beseitigung von Schimmel in Wohnräumen vermitteln. Dieser Vortrag ist besonders wertvoll für Personen, die die gesundheitlichen Risiken von Schimmel minimieren und Konflikte mit Vermietern über die Verantwortung für die Schimmelbeseitigung vermeiden möchten. Eine Anmeldung bei der vhs Neumünster ist bis spätestens Freitag, den 16. Februar (12:00 Uhr), erforderlich. Dieses Angebot ist kostenfrei.  Die Anmeldung kann über info@vhs-neumuenster.de oder die Webseite www.vhs-neumuenster.de erfolgen (Vortragsnummer BX10416VW). Die Teilnehmer*innen erhalten die finalen Zugangsdaten zur Veranstaltung per E-Mail.
08.02.2024
Neumünster

Wege zur Gelassenheit – Neues Kursangebot der Volkshochschule

Neumünster (em) Der Kurs "Stress im Griff - unser Entspannungsbaukasten", startet am 26. Februar an der vhs Neumünster (Gartenstraße 32). In diesem Kurs, der montags von 16:45 bis 18:15 Uhr stattfindet und sich über fünf Sitzungen erstreckt, erlernen die Teilnehmenden verschiedene Entspannungstechniken, um den Herausforderungen des Alltags gelassener zu begegnen. Für eine Teilnahmegebühr von 64,00 € werden Methoden wie "Relax & Go", Atemtechniken, Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung, Elemente aus der Feldenkrais-Methode, Achtsamkeitstraining, Fantasiereisen und kleine Meditationen vermittelt. Diese Vielfalt an Techniken ermöglicht es den Teilnehmenden, ihren persönlichen Weg zur Entspannung zu finden und stressige Gedanken hinter sich zu lassen. Erforderlich für die Teilnahme sind bequeme Kleidung, dicke Socken, eine Decke sowie ein Kissen. Anmeldungen (Kursnummer BX30091) sind bis zum 19. Februar 2024 möglich, entweder per E-Mail an [info@vhs-neumuenster.de](mailt
07.02.2024
Neumünster

Gitarrenkurs für Einsteiger*innen

Neumünster (em) Die vhs Neumünster bietet in Kooperation mit der Musikschule Neumünster den Kurs "Gitarre spielen für Anfänger*innen" an, geleitet von Monika Fandrey. Ab dem 20. Februar 2024, jeden Dienstag von 18:30 bis 19:30 Uhr, werden über 12 Sitzungen hinweg die Grundlagen des Gitarrenspiels vermittelt. Der Kurs mit der Nummer ist ideal für alle, die ohne Vorkenntnisse in die Welt der Musik eintauchen möchten. Teilnehmende lernen nicht nur die ersten Akkorde und Melodien, sondern auch wichtige Grundtechniken wie das Stimmen der Saiten und die richtige Anschlagtechnik. Kursort ist die vhs Neumünster (Gartenstraße 32).  Für eine Teilnahmegebühr von 102,00 € bietet der Kurs in einer Kleingruppe die Möglichkeit, in entspannter Atmosphäre das Instrument kennenzulernen. Erforderlich sind eine eigene Akustikgitarre, ein Stimmgerät und eine Gitarrenstütze bzw. Fußbank. Anmeldungen sind bis zum 12. Februar 2024 unter Angabe der Kursnummer BX20801 per E-Mail an [info@vhs-neumuen
06.02.2024
Neumünster

Vortrag "Neumünster, wie es früher war" am 18. Februar

Neumünster (em) Die vhs und das Seniorenbüro der Stadt Neumünster präsentieren den Vortrag "Neumünster, wie es früher war" als Auftaktveranstaltung zu den Aktiv-Wochen für Ältere. Dr. Anette Falkenberg wird am Sonntag, dem 18. Februar 2024, um 14:30 Uhr in der Volkshochschule, eine faszinierende Zeitreise in die Vergangenheit Neumünsters anhand von Bildern leiten. Dieser Vortrag bringt lebendige Erinnerungen an bedeutende Orte wie die ehemaligen Karstadt- und Hertiegebäude, das Capitol-Kino, den Parkplatz auf dem Großflecken, den legendären Drugstore und das Hinselmannhaus zurück. Eine schriftliche Anmeldung (Kursnummer BX20025V) ist bis spätestens Donnerstag, den 15. Februar (12:00 Uhr), erforderlich und kann über info@vhs-neumuenster.de oder die Website www.vhs-neumuenster.de erfolgen. Die Teilnahmegebühr beträgt 8,00 €, für Personen über 65 Jahre 6,00 €, und beinhaltet Kaffee, Tee und Kuchen. Dieser nostalg
06.02.2024
Neumünster

Neuer Kurs "Selbstschutz für Frauen" startet am 15. Februar

Neumünster (em) Im Kurs "Selbstverteidigung für Frauen von 16 bis 55 Jahren", geleitet von Torge Sachau, werden wichtige Techniken und Verhaltensweisen vermittelt, um in alltäglichen Situationen sicher agieren zu können. Dieser Kurs startet am 15. Februar 2024 und findet donnerstags von 19:15 bis 20:15 Uhr an der vhs Neumünster (Gartenstraße 32) statt. In sechs Sitzungen erlernen die Teilnehmerinnen einfache, aber effektive Selbstverteidigungsstrategien, die das selbstbestimmte Auftreten stärken und helfen, potenziellen Gefahrensituationen zu entgehen.  Für 32,50 € bietet dieser Kurs in einer Kleingruppe die Möglichkeit, Selbstverteidigungstechniken zu üben und Automatismen zu entwickeln, die in kritischen Momenten schützen können. Erforderlich für die Teilnahme sind Sportkleidung und Hallenturnschuhe. Anmeldungen sind bis zum 9. Februar 2024 unter Angabe der Kursnummer BX30205 per E-Mail an info@vhs-neumuenster.de oder über die Website [www.
06.02.2024
Neumünster

Online-Vortrag: Tierwohl und Einkaufsentscheidungen

Neumünster (em) Die vhs Neumünster in Kooperation mit der Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein lädt Interessierte zu einem Online-Vortrag zum Thema "Kann man Tierwohl kaufen?" ein. Dieser kostenlose Vortrag, der sich mit der oft irreführenden Welt der Tierwohl-Labels und Werbeaussagen befasst, findet am Donnerstag, dem 15. Februar 2024, um 17:00 Uhr statt. Die Veranstaltung zielt darauf ab, Klarheit über die Bedeutung verschiedener Label und deren Aussagen zum Tierschutz und Tierwohl zu schaffen. Eine wichtige Erkenntnis aus Untersuchungen der Verbraucherzentralen wird dabei beleuchtet: Die fehlende Orientierungshilfe für Konsument*innen im Einzelhandel hinsichtlich einer besseren Tierhaltung. Die Teilnahme am Vortrag ist kostenfrei.  Interessierte müssen sich bis spätestens Montag, 12. Februar (12:00 Uhr) mit ihrer E-Mail-Adresse bei der vhs anmelden (Kursnummer BX30700VW). Die Anmeldung erfolgt über info@vhs-neumuenster.de oder [www.vhs
03.02.2024
Neumünster

Pilates-Grundlagen entdecken an der VHS

Neumünster (em) Die vhs Neumünster (Gartenstraße 32) bietet mit dem Kurs "Pilates für Anfänger*innen und Wiedereinsteiger*innen", unter der Leitung von Tugba Korkmaz, eine Einführung in die Pilatesmethode an. Ab dem 14. Februar 2024, jeweils mittwochs von 16:45 bis 17:45 Uhr, haben Teilnehmende über 12 Sitzungen hinweg die Möglichkeit, die Prinzipien von Pilates – Zentrierung, Atmung, Kontrolle, Konzentration, Bewegungspräzision und -fluss – zu erlernen und anzuwenden. Dieser Kurs, angeboten zu einer Gebühr von 64,00 €, zielt darauf ab, die Verbindung zwischen Körper und Geist zu stärken und die Selbstwahrnehmung sowie das Körpergefühl zu steigern. Für die Teilnahme ist es empfohlen, ein Handtuch und bequeme Kleidung mitzubringen. Anmeldungen sind bis zum 7. Februar 2024 unter Angabe der Kursnummer BX30204 möglich, entweder per E-Mail an info@vhs-neumuenster.de oder direkt auf der Website [www.vhs-neumuenster.de](http://www.vhs-neumuenster.de
03.02.2024
Neumünster

Fit ohne Geräte – Buntes Bewegungstraining 55 plus

Neumünster (em) In dem Kurs "Fit ohne Geräte – Buntes Bewegungstraining 55 plus", leitet Hjördis Ahsbahs ab dem 12. Februar 2024 ein speziell für die Generation 55+ entwickeltes Gymnastikprogramm. Jeden Montag von 18:30 bis 20:00 Uhr, über einen Zeitraum von 10 Kurstagen, werden in der vhs Neumünster (Gartenstraße 32) Übungen angeboten, die auf die Beweglichkeit von Gelenken, Muskeln, Bändern und Sehnen abzielen und zugleich die Koordination verbessern. Das Ziel dieses Kurses, zu dem eine Gebühr von 80,00 € erhoben wird, ist es, die allgemeine Beweglichkeit zu erhalten und das Herz-Kreislauf-System zu stärken, um ein positives Körpergefühl zu fördern. Die Teilnehmenden lernen Übungen, die sich leicht in den Alltag integrieren lassen und somit langfristig zur Gesundheit beitragen können. Erforderlich für die Teilnahme sind bequeme Kleidung oder Sportkleidung sowie Hallenturnschuhe. Anmeldungen sind bis zum 6. Februar 2024 unter Angabe der Kursnummer BX30223 möglich, entweder per
02.02.2024
Neumünster

Kreativ Fotografieren lernen an der vhs

Neumünster (em) Die vhs Neumünster präsentiert den Kurs "Bewusstes Fotografieren für Einsteiger*innen", geleitet von Jörg Asmus-Wieben. Am Samstag, den 10. Februar 2024, von 10:00 bis 17:15 Uhr, haben Fotografie-Begeisterte die Möglichkeit, die Geheimnisse hinter den Einstellungen ihrer Kameras zu entschlüsseln. Der Kurs, der zu einer Teilnahmegebühr von 57,50 € angeboten wird, findet in der Volkshochschule (Gartenstraße 32) statt und zielt darauf ab, den Teilnehmenden beizubringen, wie sie durch bewusste Wahl von Schärfentiefe, Belichtungszeiten und Perspektiven die Aussagekraft ihrer Bilder erhöhen können.  Für praktische Übungen im Freien wird empfohlen, wetterangepasste Bekleidung zu tragen. Teilnehmende sollten eine digitale Spiegelreflex- oder Systemkamera mit Objektiv(en), einen vollen Akku, eine leere Speicherkarte und die Kamerabedienungsanleitung mitbringen. Anmeldungen sind bis zum 5. Februar 2024 unter Angabe der Kursnummer BW21106 möglich, entweder per E-Mail an
01.02.2024
Neumünster

FEK-Vortrag - Arthrose: Therapie und Vorbeugung

Neumünster (em) Die Volkshochschule Neumünster in Kooperation mit dem Friedrich-Ebert-Krankenhaus (FEK) lädt ein zum Vortrag "Arthrose der großen Gelenke - Behandlung und Therapieoptionen", präsentiert von Niklas Unter Ecker, Oberarzt der Klinik für Unfall- und Orthopädische Chirurgie, Sporttraumatologie. Diese Veranstaltung findet am Montag, dem 12. Februar 2024, um 19:00 Uhr im Patientencafé des FEK statt. In diesem Vortrag werden aktuelle Erkenntnisse zur Vorbeugung, Entstehung und Therapie von Arthrose allgemeinverständlich erörtert. Herr Unter Ecker wird dabei insbesondere auf die richtige Zeitwahl für Operationen, die Vorbereitung der Patienten, die Zunahme von Implantationen künstlicher Gelenke und mögliche Komplikationen eingehen. Zudem wird die Frage beleuchtet, ob und inwieweit die kritische Berichterstattung in den Medien zur Verunsicherung der Patienten beiträgt. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist gebührenfrei. Eine Anmeldung bei [info@vhs-neumuenster.de](mail
31.01.2024
Neumünster

Online-Vortrag: Energie sparen mit Wärmedämmung

Neumünster (em) Am Dienstag, 13. Februar geht es in der Zeit von 18:00 bis 20:00 Uhr um das Thema Wärmedämmung. Die richtige Wärmedämmung schafft ein angenehmes Raumklima, hält im Winter die Wärme im Haus und verhindert im Sommer ein Aufheizen der Räume. In diesem Vortrag erläutert der Energieberater Dipl.-Ing. Ingo Sell die Möglichkeiten der Wärmedämmung. Die Veranstaltung findet in Kooperation zwischen den Volkshochschulen und der Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein statt.  Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung bei der Volkshochschule Neumünster unter www.vhs-neumuenster.de oder info@vhs-neumuenster.de (Vortragsnummer BW10406VW) wird Freitag, 9. Februar (12:00 Uhr) erbeten Die finalen Zugangs- und Anmeldedaten erhält man mit der Anmeldebestätigung.
30.01.2024
Neumünster

Energiesparen: Kosten effektiv reduzieren

Neumünster (em) Die vhs in Kooperation mit der Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein bietet den Online-Vortrag "Energie sparen heißt Geld sparen" an. Referentin Beate Oedekoven wird am Mittwoch, dem 7. Februar 2024, um 17:00 Uhr, wertvolle Tipps geben, wie man den eigenen Energieverbrauch senken und dadurch bares Geld sparen kann. Der Fokus liegt auf praktischen Maßnahmen zur Reduzierung des Strom- und Gasverbrauchs und auf dem Verständnis der Preisbremse für Gas, Strom und Fernwärme. Zudem werden Themen wie die Berechnung des neuen Abschlags, der Anbieterwechsel, der Umgang mit hohen Nachzahlungen des Energieversorgers, die Erhöhung der Abschläge für Heizkosten und die Beantragung von Wohngeld oder Bürgergeld behandelt. Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist kostenfrei. Eine Anmeldung (Vortragsnummer BX10415VW) ist bis spätestens Freitag, den 2. Februar (12:00 Uhr), erforderlich und unter Angabe der E-Mail-Adresse unter [info@vhs-neumuenster.de](mailto:info@vhs-neumuenst
27.01.2024
Neumünster

Energiewende: Mieten statt Kaufen?

Neumünster (em) Die vhs in Kooperation mit der Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein lädt zum Online-Vortrag "Wärmepumpen-Contracting, Photovoltaik zur Miete etc. – Worauf muss ich achten, wenn ich nicht kaufen will?" ein. Diese kostenfreie Veranstaltung findet am Donnerstag, den 1. Februar 2024, um 18:00 Uhr statt. Der Vortrag richtet sich an Personen, die sich für alternative Energiegewinnung interessieren, insbesondere für das Mieten von Photovoltaikanlagen, möglicherweise in Kombination mit Wärmepumpen und Batteriespeichern. In diesem Rahmen werden neue Geschäftsmodelle vorgestellt, die es Endverbrauchern ermöglichen, ohne große Investitionen Teil der Energiewende zu werden. Der Vortrag beleuchtet, was bei solchen Mietmodellen zu beachten ist, wer im Falle eines Defekts verantwortlich ist und in welchen Fällen sich diese Optionen lohnen oder eben nicht. Für die Teilnahme ist eine Anmeldung bei der vhs bis spätestens Montag, den 29. Januar (12:00 Uhr), erforderlich. Die A
26.01.2024
Neumünster

Onlinevortrag Zukunft Strom: Photovoltaik nutzen

Neumünster (em) Die vhs und die Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein bieten einen Online-Vortrag unter dem Titel "Strom erzeugen mit Photovoltaik" an. Dieser findet am Dienstag, dem 30. Januar 2024, um 18:00 statt. Referent Dipl.-Ing. Ingo Sell, Energieberater, wird die Teilnehmenden durch die Veranstaltung führen und dabei die technischen, rechtlichen und wirtschaftlichen Aspekte der Photovoltaik beleuchten. Der Fokus liegt auf der Nutzung von Sonnenenergie zur Eigenstromproduktion, auch unter Berücksichtigung der aktuellen Marktsituation mit steigenden Anlagenpreisen und Stromkosten. Die Teilnahme an diesem Online-Vortrag ist kostenfrei. Eine schriftliche Anmeldung bei der vhs ist bis spätestens Donnerstag, den 25. Januar (12:00 Uhr), unter Angabe der E-Mail-Adresse und der Vortragsnummer BX10409VW erforderlich. Eine Anmeldung ist über info@vhs-neumuenster.de oder die Website www.vhs-neumuenster.de möglich.
25.01.2024
Neumünster

Vortrag: König Artus und die Tafelrunde

Neumünster (em) Am Sonntag, 4. Februar um 14:30 Uhr steht im Rahmen eines Vortrages an der Volkshochschule Neumünster (Gartenstraße 32) König Artus und seine Tafelrunde im Mittelpunkt. In zahllosen Legenden, Filmen und Geschichten werden der Keltenkönig Artus und seine Tafelrunde seit jeher bewundert und verherrlicht.  Schnell assoziiert man mit dem Namen Artus das Schwert Excalibur, das er angeblich festgewachsen aus einem Felsstein zog und den Zauberer Merlin, seinen Lehrer und Berater. Doch wer war König Artus wirklich? Gab es ihn tatsächlich oder existiert er nur als Sagenmythos, entstanden aus den höfischen Geschichten eines Sir Thomas Malory oder der modernen Darstellung des Schriftstellers John Steinbeck.  Dieser Vortrag soll einen Eindruck vermitteln über die Entstehung, die Geschichte und den Inhalt der Artussage. Der Eintritt beträgt inklusive Kaffee, Tee und Kuchen 8 Euro, ab 65 Jahren 6 Euro. Eine Anmeldung (Vortragsnummer BW10111V) bei der Volkshochschule unter [
24.01.2024
Neumünster

Online-Vortrag: Dachdämmung und Förderung

Neumünster (em) Am Mittwoch, 7. Februar geht es ab 19:00 Uhr um das Thema „Dachdämmung - Im Sommer kühl, im Winter warm“. Denn die in Deutschland am häufigsten ausgeführte Dämm-Maßnahme am Haus ist die Dachdämmung. Da Wärme nach oben steigt, bietet eine gut ausgeführte Dachdämmung die Möglichkeit, viel Energie zu sparen und damit die Heizkosten zu senken. Der Energieberater Dipl.-Ing. Reginald Reincke der Verbraucherzentrale stellt die verschiedenen Möglichkeiten der Dachdämmung und die passenden Förderprogramme vor. Die Veranstaltung findet in Kooperation zwischen den Volkshochschulen und der Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein statt. Die Teilnahme ist kostenlos.  Eine Anmeldung bei der Volkshochschule Neumünster unter www.vhs-neumuenster.de oder info@vhs-neumuenster.de (Vortragsnummer BW10414VW) wird bis 4. Februar benötigt. Die finalen Zugangs- und Anmeldedaten erhält man mit der Anmeldebestätigung.
23.01.2024
Neumünster

Lesung und Bildvortrag: Besteigung des Kilimandscharo

Neumünster (em) Am Sonntag, 28. Januar um 14:30 Uhr startet ein Vortrag an der Volkshochschule Neumünstermit dem Titel: „Was für ein Wahnsinn - Bilder und Eindrücke von der Besteigung des Kilimandscharo“. Etwa 150.000 Menschen besteigen jährlich den Kilimandscharo - oder versuchen es zumindest. Nach zwanzig Jahren Reise-Erfahrung in Tansania hat Oliver Zantow sich selbst in dieses Abenteuer gestürzt. Authentisch und mit einer Prise Selbstironie beschreibt und reflektiert er in seinem Buch darüber seine Erlebnisse rund um die Besteigung dieses höchsten freistehenden Berges der Welt. An diesem Nachmittag wird er von seiner Reise erzählen, aus seinem Buch lesen und dazu viele Bilder vom Gipfel dieses imposanten Berges zeigen. Der Eintritt beträgt inklusive Kaffee, Tee und Kuchen 8 Euro, ab 65 Jahren 6 Euro.  Eine Anmeldung (Vortragsnummer BW10960V) bei der Volkshochschule unter www.vhs-neumuens-ter.de oder info@vhs-neumu-enster.de wird bis Donnerstag, 25. Januar (12:00 Uhr) erb
14.01.2024
Neumünster

Online-Vortrag: Feuchtigkeit und Schimmel

Neumünster (em) Am Dienstag,23. Januar geht es ab 18:00 Uhr um das Thema Feuchtigkeit und Schimmel. Schim-mel im Haus gefährdet die Gesundheit und ist ein Ärgernis. Die Ursachen für Schimmel-befall sind sehr unterschiedlich: Manchmal liegt es am falschen Heizen und Lüften, in anderen Fällen an schlechter Isolierung oder baulichen Fehlern. Wie man Schimmel verhindert und wie man ihn im Ernstfall wieder loswerden kann, beschreibet der Energieberater Dipl.-Ing. Ingo Sell in diesem Vortrag. Die Veranstaltung findet in Kooperation zwischen den Volkshochschulen und der Ver-braucherzentrale Schleswig-Holstein statt. Die Teilnahme ist kostenlos.  Eine Anmeldung bei der Volkshochschule Neumünster unter www.vhs-neumuenster.de oder info@vhs-neumuenster.de (Vortragsnummer BW10413VW) wird bis Freitag, 19. Januar benötigt. Die finalen Zugangs- und Anmeldedaten erhält man mit der Anmeldebestätigung.
11.01.2024
Neumünster

Vortrag: Energiewendeprojekte in Schleswig-Holstein

Neumünster (em) In Kooperation mit der Universitätsgesellschaft (Sektion Neumünster) werden am Dienstag, 16. Januar um 19:30 Uhr an der Volkshochschule Neumünster (Gartenstraße 32) Energiewendeprojekte in Schleswig-Holstein im Mittelpunkt des Vortrags von Dr. Sönke Harm, Institut für Experimetelle und Angewandte Physik (IEAP) der Universität Kiel stehen. In Schleswig-Holstein sind bereits einige auch größere Energiewendeprojekte zur Reduzierung der CO2-Emissionen erfolgreich umgesetzt worden, weitere sind für die nahe Zukunft geplant, einige sind leider auch gescheitert. So ist z.B. in Kiel ein neues Kraftwerk auf Basis von Gasmotoren in Betrieb gegangen, dass Wärme und Strom erzeugt. Der Vortrag gibt einen Überblick über einige ausgewählte Projekte sowie deren Reduktionspotential bzgl. der CO2-Emissionen und geht auch auf die noch ungelösten Probleme wie z.B. die Speicherung von fluktuierender regenerativer Energie ein.  Der Eintritt beträgt 5,00 Euro, für Schüler 3,00 Euro
11.01.2024
Neumünster

Vortrag: Die Einheit Europas - ein modernes Konzept?

Neumünster (em) Am Sonntag, 21. Januar um 14:30 Uhr wird im Rahmen eines Vortrages an der Volkshochschule Neumünster der Frage nachgegangen, inwieweit die Einheit Europas ein modernes Konzept ist oder seine Wurzeln schon weit in die Vergangenheit zurückreichen. Dazu unternimmt Frau Dr. Esther Morales-Cañadas eine kulturgeschichtliche Reise von den Anfängen bis zur Gegenwart der Einheit Europas. Hierbei werden unterschiedliche philosophische, literarische, künstlerische und technische Errungenschaften aus verschiedenen Jahrhunderten bis zur Gegenwart erklärt und dargestellt die beweisen, dass Europa als Konzept und als Einheit immer als solche existiert hat. Der Eintritt beträgt inklusive Kaffee, Tee und Kuchen 8 Euro, ab 65 Jahren 6 Euro.  Eine Anmeldung (Vortragsnummer BW20024V) bei der Volkshochschule unter www.vhs-neumuens-ter.de oder info@vhs-neumuenster.de wird bis Donnerstag, 18. Januar (12:00 Uhr) erbe
09.01.2024
Neumünster

Solaranlagen - Kraftwerke auf dem Dach - Online-Vortrag der vhs

Neumünster (em) Am Dienstag,16. Januar geht es in der Zeit von 18:30 bis 20:30 Uhr um das Thema Solaranlagen. Eine Solaranlage lässt sich in vielen Haushalten sinnvoll einsetzen - ob zur Stromerzeugung mit Sonnenkraft oder für die Heizung und Warmwasserbereitung. Photovoltaikanlagen und Solarthermie senken die eigenen Kosten für Strom und Wasser und bedeuten für Hausbesitzer einen Beitrag zum Klimaschutz sowie einen entscheidenden Schritt in Richtung Unabhängigkeit von Energieversorgern. Das gilt nicht nur für Neubauten, sondern auch für ältere Häuser. Wie die Technik funktioniert, welche Fördermöglichkeiten infrage kommen und worauf es bei der Planung einer Anlage ankommt, erklärt Energieberater Jan Asbahr. Die Veranstaltung findet in Kooperation zwischen den Volkshochschulen und der Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein statt. Die Teilnahme ist kostenlos.  Eine Anmeldung bei der Volkshochschule Neumünster unter www.vhs-neumuenster.de oder 
08.01.2024
Neumünster

Resilienz durch Optimismus - Workshop an der VHS

Neumünster (em) In der vhs Neumünster findet am Samstag, dem 13. Januar 2024, von 14:00 bis 16:00 Uhr, der Kurzworkshop "Resilienz durch Optimismus" statt. Unter der Leitung von Aylin Yilmaz werden die Teilnehmenden in die Welt des Optimismus eingeführt, eine zentrale Säule der Resilienz. Resilienz, die Fähigkeit, negative Phasen zu meistern und für persönliche Entwicklung zu nutzen, wird in diesem Workshop praxisnah beleuchtet. Theoretisches Wissen über pessimistische Verhaltensweisen und die Bedeutung von Optimismus bildet die Grundlage des Kurses. Verschiedene Strategien und effektive Übungen sollen dabei helfen, eine zuversichtliche Herangehensweise zu entwickeln und zu stärken, umso mehr Freude im Alltag zu erleben.  Teilnehmende sollten Schreibmaterial für Notizen mitbringen. Die Kosten für diesen Kurs betragen 18,00 €. Der Workshop findet in der vhs, Gartenstraße 32, Neumünster statt. Anmeldungen sind bis Montag, den 8. Januar, 12 Uhr, unter Angabe der Kursnummer BW30
23.12.2023
Neumünster

Kreativität entdecken "Plastisches Gestalten mit synthetischer Keramik"

Neumünster (em) Entdecken Sie Ihr künstlerisches Talent im Kurs "Plastisches Gestalten mit synthetischer Keramik" (BW20615) an der vhs. Dieser Workshop führt in die Welt des Modellierens mit synthetischer Keramik ein und ermöglicht das Erschaffen eigener dreidimensionaler Kunstwerke.  Der Kurs hebt die Bedeutung der handwerklichen Arbeit und sinnlichen Wahrnehmung im Umgang mit Material und Form hervor. Der Kurs erstreckt sich vom 19. bis 21. Januar 2024, beginnend mit einer Vorbesprechung am Freitagabend.  Die Teilnahmegebühr beträgt 151,50 €, einschließlich Material und Werkzeug für ein Werk in der Größe von 30x30x30 cm. Der Veranstaltungsort ist die vhs, Gartenstraße 32, Neumünster. Wichtig: Der Anmeldeschluss ist der 11. Januar 2024, 12 Uhr. Anmeldungen können über www.vhs-neumünster.de oder via E-Mail an info@vhs-neu-münster.de erfolgen. Bringen Sie bitte alte Kleidung mit.
22.12.2023
Neumünster

Gesund kochen mit kleinem Budget

Neumünster (em) Die vhs Neumünster bietet mit "Gesund und lecker kochen für den kleinen Geldbeutel" einen besonderen Kurs an. Unter der Leitung von Daniela Wessel lernen Teilnehmer, wie man auch mit einem knappen Budget gesunde und schmackhafte Mahlzeiten zubereiten kann. Der Kurs ist ideal für Kochanfänger, Familien und Alleinstehende. Die Teilnehmenden erarbeiten zusammen Strategien, um mit wenig Geld eine abwechslungsreiche und nahrhafte Woche zu planen. Sie erhalten praktische Tipps für vielfältige Gerichte und kochen gemeinsam Gerichte aus verschiedenen Teilen der Welt. Ziel ist es, nach dem Kurs in der eigenen Küche mit kleinem Budget gesund und lecker zu kochen.  Der Kurs findet an vier Freitagen – 12., 19., 26. Januar und 2. Februar 2024, jeweils von 17:30 bis 21:00 Uhr, in der Gemeinschaftsschule Faldera statt. Der Kurs ist kostenlos, jedoch ist die Teilnehmerzahl begrenzt. Anmeldungen sind bis Montag, den 8. Januar, erforderlich unter [www.vhs-neumünster.de](http:/
19.12.2023
Neumünster

Online-Vortrag: die bunte Welt der Lebensmittelverpackungen

Neumünster (em) Am Donnerstag, 14. Dezember dreht sich in der Zeit von 17:00 bis 18:00 Uhr umLebensmittelverpackungen. Vor allem Kunststoffverpackungen geben je nach Art des Kunststoffs und der Lebensmittel in kleinen Mengen Stoffe an das Lebensmittel ab - viele toxikologische Fragen sind hier noch ungeklärt. In dieser Veranstaltung erfährt man vieles über die Vor- und Nachteile verschiedener Verpackungsmaterialien und bekommt Tipps, worauf es beim Einkauf und der Lagerung im Haushalt ankommt, um gesundheitliche Risiken und Verpackungsmüll gering zu halten. Die Veranstaltung findet in Kooperation zwischen den Volkshochschulen und der Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein statt. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung bei der Volkshochschule Neumünster unter www.vhs-neumuenster.de oder info@vhs-neumuenster.de (Vortragsnummer BW10421VW) wird bis Montag, 11. Dezember (12:00 Uhr) erbeten Die finalen Zugangs- un
02.12.2023
Neumünster

Online-Vortrag: Förderprogramme optimal nutzen

Neumünster (em) Am Dienstag, 5. Dezember wird ab 18:00 Uhr durch den Energieberater Ingo Sell der Frage nachgegangen, wie man Förderprogramme nutzen kann, um das eigene Haus energieeffizient zu gestalten. Mit Maßnahmen wie Heizungsoptimierung, Wärmedämmung oder der Nutzung von erneuerbaren Energien, wird der Energieverbrauch gesenkt und tragen auch maßgeblich zur Wertsteigerung des Hauses und zum Klimaschutz bei. Die staatlichen Förderprogramme unterstützen hierbei durch Zuschüsse und vergünstigte Darlehen und verringern so die Investitionskosten. Die Teilnahme am Vortrag ist kostenlos. Eine Anmeldung bei der Volkshochschule Neumünster unter www.vhs-neumuenster.de oder info@vhs-neumuenster.de (Vortragsnummer BW10412VW) wird bis Freitag, 1. Dezember (12:00 Uhr) benötigt. Die finalen Zugangs- und Anmeldedaten erhält man mit der Anmeldebestätigung.
27.11.2023
Neumünster

Vortrag "Wer waren die Kelten"

Neumünster (em) Am Mittwoch, 29. November um 19:00 Uhr geht es in der Volkshochschule Neumünster (Gartenstraße 32) um ein Kulturvolk der europäischen Frühgeschichte. Denn neben dem Einfluss von Griechen, Römern und Germanen haben auch die Kelten die Kultur Europas mitgeprägt. Wer aber waren die Kelten, woher kamen sie und was wissen wir über ihren Verbleib? Welche Spuren und kulturellen Zeugnisse haben sie hinterlassen und welche Rolle spielten sie in der Geschichte?  Dieser Vortrag soll einen Einblick geben in das Leben der Kelten von ihrem Ursprung bis zu den gallischen Kriegen und danach. Der Eintritt beträgt 8,00 Euro, um eine Anmeldung (Vortragsnummer BW10110V) unter www.vhs-neumuenster.de oder info@vhs-neumuenster.de wird bis Montag, 27. November benötigt.
17.11.2023
Neumünster

Vortrag im FEK: plötzlicher Herzstillstand

Neumünster (em) Am Montag, 27. November wird im Patientencafé des Friedrich-Ebert-Krankenhauses (FEK) um 19:00 Uhr im Rahmen eines Vortrags von Prof. Dr. med. Andreas Schuchert, Chefarzt der Medizinischen Klinik und Rolf Weinert, Funktionsoberarzt der Medizinischen Klinik, Leiter Elektrophysiologie erklärt, welche Möglichkeiten es gibt, sich vor demplötzlichen Herzstillstand zu schützen. Der Vortrag gibt Ihnen Informationen, wie Vorbeugung, frühzeitiges Erkennen und die konsequente Behandlung von Herzerkrankungen helfen, das Risiko eines plötzlichen Herztods auf ein Minimum zu reduzieren. Die Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung (Vortragsnummer BW30032VT) bei der Volkshochschule (Mail: info@vhs-neumuenster.de, Tel. 04321 7076994) wird erbeten.
17.11.2023
Neumünster

Kolonialismus im Wandel der Zeit

Neumünster (em) Am Sonntag, 26. November um 14:30 Uhr wird an der Volkshochschule Neumünster (Gartenstraße 32) im Rahmen eines Vortrags von Dr. Esther Morales-Cañadas der Kolonialismus von der Antike bis zur Gegenwart nachgezeichnet. Seitdem die Debatte um Rassismus und die Bedeutung deutscher Kolonialgeschichte mehr und mehr in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt ist, stellt sich auch die Frage, was sich eigentlich hinter dem Begriff Kolonialismus heute verbirgt und welchen Bedeutungswandel er durch die Jahrhunderte durchlaufen hat. Diese Frage greift der Vortag auf und zeichnet nach, wie sich durch die Jahrhunderte das (Selbst)Verständnis von Kolonisation in seinen politischen und geografischen Auswirkungen verändert hat. Der Eintritt beträgt inklusive Kaffee, Tee und Kuchen 8 Euro, ab 65 Jahren 6 Euro. Eine schriftliche Anmeldung (Vortragsnummer BW20023V) bei der Volkshochschule unter www.vhs-neumuenster.de oder [info@vhs-neumuenster.de]
16.11.2023
Neumünster

Vortrag: Der tut nix - Hundebegegnungen richtig einschätzen

Neumünster (em) Am Freitag, 24. November findet um 19:00 Uhr in der Volkshochschule (Gartenstraße 32) ein Vortrag zum Thema Hundebegegnungen statt. Woran erkenne ich echtes Spielverhalten beim Hund und in welcher Situation kann man ein Spiel laufen lassen, wann sollte man besser eingreifen? Hundeexperte Marc Eichstedt (ehem. Lindhorst) widmet sich während seines Vortrags diesem Thema und erläutert anhand von anschaulichem Videomaterial, wie Konfliktsituationen erkannt und eingeschätzt sowie ernsthafte Konflikte vermieden werden können. Die Vortragsgebühr beträgt 8 Euro. Eine Anmeldung (BW10030V) unter www.vhs-neumünster.de oder info@vhs-neu-muenster.de wird bis Dienstag, 21. November (12:00 Uhr) erbeten.
15.11.2023
Neumünster

Kostenfreies Online-Seminar: Teamgespräche und Sitzungen zielführend moderieren

Neumünster (em) Am Freitag, 24. November steht ein der Zeit von 18:00 bis 19:30 Uhr Teamgespräche und Sitzungen im Mittelpunkt der Online-Veranstaltung. Wie lassen sich Sitzungen und Gesprächsrunden ohne Zeitverlust ergebnisreich moderieren?  Diese sieben Tipps helfen dabei, Besprechungen zu strukturieren und Gesprächsrunden zielorientiert für Beruf, Ehrenamt und Alltag zu gestalten. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung bei der Volkshochschule Neumünster unter www.vhs-neumuenster.de oder info@vhs-neumuenster.de (Veranstaltungsnummer BW10201WVT) wird bis Donnerstag, 23. November (12:00 Uhr) erbeten. Der Unterricht findet über Zoom statt. Die Zugangsdaten erhält man mit der Anmeldebestätigung.
14.11.2023
Neumünster

Online-Vortrag: Auf der Spur der Klimakrise

Neumünster (em) Am Donnerstag, 23. November ab 19:00 Uhr gibt Stephan Beezt, Klimaexperte der Verbraucherzentrale, einen Einblick in die Geschichte der Klimaforschung,in aktuelle Entwicklungen und Zusammenhänge in Deutschland und Schleswig-Holstein. Denn dass die Klimakrise uns eingeholt hat, ist mittlerweile nicht nur bei Wissenschaftlern Konsens. Daneben werden die politischen Maßnahmen über die Jahrzehnte von Montreal über Kyoto bis Paris bis hin zu Glasgow 2021 beleuchtet. Schließlich gibt der Vortrag Beispiele dafür, was jede*r Einzelne nun tun kann. Die Teilnahme ist kostenfrei.  Eine Anmeldung bei der Volkshochschule Neumünster unter www.vhs-neumuenster.de oder info@vhs-neumuenster.de (Vortragsnummer BW10404VW) wird bis spätestens zum Veranstaltungstag (12:00 Uhr) benötigt. Die finalen Zugangs- und Anmeldedaten erhält man mit der Anmeldebestätigung.
11.11.2023
Neumünster

Neuer Qualifizierungskurs: Kompetente Kinderbetreuung in Schleswig-Holstein

Neumünster (em) Die Volkshochschule Neumünster startete im Januar 2024 ein innovatives Qualifizierungsprogramm für angehende Kinderbetreuungspersonen in Schleswig-Holstein. Ziel dieses Kurses ist es, sicherzustellen, dass Kinder in der Tagespflege kompetent und einfühlsam betreut werden. Der Weg zur qualifizierten Kinderbetreuung erfolgt in drei Schritten: Eignungsgespräch mit dem Fachdienst: Interessierte sollten zunächst den Kontakt zum zuständigen Fachdienst suchen und ein Eignungsgespräch führen. Dieses Gespräch dient der individuellen Eignungsbewertung für die Kindertagespflege. Teilnahme am Info-Abend: Am 20. November 2023, von 17:30 bis 19:00 Uhr, findet ein informativer Online-Info-Abend statt. Hier erhalten Teilnehmer detaillierte Einblicke in den Kursinhalt und Informationen zur Anmeldung. Hierzu bitte unter Tel. 707690 bei der vhs anmelden Kursbeginn am 24. Januar 2024: Der Kurs beginnt im neuen Jahr und vermittelt umfassende Kenntnisse und Fähigkeiten für di
10.11.2023
Neumünster

„Mit Walter Erben unterwegs" - Momente aus den 50er/60er und 70ern

Neumünster (em) Am Mittwoch, 22. November findet im Museum Tuch + Technik (Kleinflecken 1) um 19:00 Uhr ein Bildvortrag „Mit Walter Erben unterwegs“ statt. Kamera-Augenblicke von gestern: Die Fotografien des früheren Pressefotografen Walter Erben zeigen Momente aus den 1950er/60er und 70er Jahren. Sie erzählen Geschichte(n) und machen Entwicklungen und Veränderungen im Stadtbild deutlich. Die Themenbereiche beinhalten "Frühe Bilder aus der Stadt", "Theater bei der Niederdeutschen Bühne Neumünster", die in diesem Jahr ihr 100jähriges Bestehen feiern kann, "Landwirtschaft gestern" und "Unterwegs im Land". Walter Erben war jahrzehntelang für den "Holsteinischen Courier", für Agenturen und Magazine tätig. Der Vortrag gibt einen Einblick in die Arbeitsweise des Fotografen. Die Journalistin und Fotografin Monika Krebs, die seit 2010 den fotografischen Nachlass ihres Ausbilders besitzt, sichtet und verwaltet, hat für diese Bildpräsentation fotografische Themen ausgewählt, deren Motive
10.11.2023
Neumünster

Survivalexperte Jan Eisfeldt: Der Strom fällt aus! Und nun?

Neumünster (em) Am Mittwoch, 15. November um 19:00 Uhr hält in der Volkshochschule Neumünster (Gartenstraße 32) der Survivalexperte Jan Eisfeldt einen Vortrag über den Notfall eines Stromausfalls. Nach einer unbeabsichtigten Unterbrechung der Versorgung mit Elektrizität sind die Bürgerinnen und Bürger mit den Folgen des Ungleichgewichts zwischen der nicht mehr bereitgestellten Energieversorgung und dem notwendigen Bedarf unmittelbar betroffen! Dieser Vortrag sensibilisiert für das Thema, bereits bekannte Gefahren werden dargestellt und gleichzeitig werden Lösungswege für das Bestehen eines Notfalls aufgezeigt. Der Eintritt beträgt 8,00 Euro. Um eine Anmeldung bei der Volkshochschule (Vortragsnummer BW10403V) unter www.vhs-neumuenster.de oder info@vhs-neumuenster.de wird bis zum 13. November gebeten.
09.11.2023
Neumünster

Kennen Sie die häufigsten Rechtsirrtümer?

Neumünster (em) Am Dienstag, 21. März findet um 16:00 Uhr in der Volkshochschule (Gartenstraße 32) ein Vortrag von Kerstin Heidt (Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein) über die häufigsten Rechtsirrtümer statt. Jeder Vertrag muss schriftlich geschlossen werden, reduzierte Ware ist vom Umtausch ausgeschlossen, im Supermarkt darf ich doch probieren, ob mir die Weintrauben auch schmecken, bevor ich sie kaufe - solche Aussagen sind keine Seltenheit. Leider wird das alltägliche Leben, ob beim Einkaufen oder am Telefon, im Shopping-Center oder im Internet, immer noch von vielen Fehleinschätzungen beherrscht. Auf anschauliche Art werden hier die häufigsten Rechtsirrtümer im Alltag ausgeräumt. Die Vortragsgebühr beträgt 8 Euro (über 65 Jahre: 6,00 €). Eine Anmeldung (BW10424V) unter www.vhs-neumünster.de oder info@vhs-neumuenster.de wird bis zum 15. November erbeten.
08.11.2023
Neumünster

Der Bildhauer Henry Moore - Vortrag an der VHS

Neumünster (em) Am Sonntag, 19. November um 14:30 Uhr, geht es in der Volkshochschule Neumünster (Gartenstraße 32) im Rahmen eines Vortrags um den Bildhauer Henry Moore (1898-1986), einem der international wohl bekannteste Bildhauer des 20. Jahrhunderts. Nach dem Bruch mit der jahrhundertealten Tradition der Bildhauerei fand er in archaischer, afrikanischer und mexikanischer Kunst neue Vorbilder, die sich unter seinen Händen in eine Formenwelt verwandelten, welche die plastische Kunst der Gegenwart entscheidend beeinflusste. Der Eintritt beträgt inklusive Kaffee, Tee und Kuchen 8 Euro, ab 65 Jahren 6 Euro.  Eine Anmeldung (Vortragsnummer BW20012V) bei der Volkshochschule unter www.vhs-neumuenster.de oder info@vhs-neumuenster.de wird bis Donnerstag, 16. November (12:00 Uhr) erbeten.
08.11.2023
Neumünster

Der Strom fällt aus! Und nun?

Neumünster (em) Am Mittwoch, 15. November um 19:00 Uhr hält in der Volkshochschule Neumünster (Gartenstraße 32) der Survivalexperte Jan Eisfeldt einen Vortrag über den Notfall eines Stromausfalls. Nach einer unbeabsichtigten Unterbrechung der Versorgung mit Elektrizität sind die Bürgerinnen und Bürger mit den Folgen des Ungleichgewichts zwischen der nicht mehr bereitgestellten Energieversorgung und dem notwendigen Bedarf unmittelbar betroffen! Dieser Vortrag sensibilisiert für das Thema, bereits bekannte Gefahren werden dargestellt und gleichzeitig werden Lösungswege für das Bestehen eines Notfalls aufgezeigt. Der Eintritt beträgt 8,00 Euro.  Um eine Anmeldung bei der Volkshochschule (Vortragsnummer BW10403V) unter www.vhs-neumuenster.de oder info@vhs-neumuenster.de wird bis zum 13. November gebeten.
05.11.2023
Neumünster

Online-Vortrag: Welche Heizung ist die richtige?

Neumünster (em) Am Dienstag, 14. November wird ab 18:00 Uhr der Frage nachgegangen, welche Heizung die richtige für das eigene Haus ist. . Der Energieberater Ingo Sell informiert darüber, welche Möglichkeiten zur Auswahl der Heizung stehen und was beim Austausch zu beachten ist. Die Veranstaltung findet in Kooperation zwischen den Volkshochschulen und der Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein statt.  Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung bei der Volkshochschule Neumünster unter www.vhs-neumuenster.de oder info@vhs-neumuenster.de (Vortragsnummer BW10410VW) wird bis Sonntag, 10. November benötigt. Die finalen Zugangs- und Anmeldedaten erhält man mit der Anmeldebestätigung.
04.11.2023
Neumünster

Vortrag im FEK: Was ist palliativ?

Neumünster (em) Am Montag, 13. November wird im Patientencafé des Friedrich-Ebert-Krankenhauses (FEK) um 19:00 Uhr im Rahmen eines Vortrags von Prof. Dr. med. Jan Höcker, Chefarzt der Klinik für Anästhesiologie und operative Intensivmedizin und Dr. med. Andrea Kuppe, Oberärztin der Klinik für Anästhesiologie und operative Intensivmedizin der Frage nachgegangen, was sich hinter dem Begriff Palliativmedizin eigentlich alles verbirgt. Es wird ein Einblick gegeben in die in die Arbeit der Palliativmediziner und in die Palliativstation des FEK. Die Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung (Vortragsnummer BW30030VT) bei der Volkshochschule (Mail: info@vhs-neumuenster.de, Tel. 04321 7076994) wird erbeten.
03.11.2023
Neumünster

Wanderung entlang der Bünzau im Naturpark Aukrug

Neumünster (em) Am Samstag, 11. November wird die Möglichkeit geboten an einer Wanderung (ca. 12 km) entlang der Bünzau im Naturpark Aukrug teilzunehmen. Unter- und oberhalb der Bünzau wandern wir auf schmalen Pfaden am Flussufer entlang und staunen über Spuren von fleißig arbeitendem Biber. Der Wanderweg führt durch Weideland, auf dem ganzjährigen Herden von robusten Heckrindern grasen. Auf schönen Wanderwegen geht es durch herbstlichen Laubwald zurück zum Parkplatz am Segelflugplatz. Die geplante Dauer der Wanderung beträgt ca. vier Stunden. Die Teilnahmegebühr beträgt 6 Euro. Eine Anmeldung (Veranstaltungsnummer BW30272V) unter www.vhs-neumünster.de oder info@vhs-neumuenster.de wird bis Donnerstag, 9. November (12:00 Uhr) erbeten. Mitzubringen sind wetterangepasste Kleidung, Trinken, etwas zum Essen für eine kleine Pause.  Diese Veranstaltung ist keine erklärende Naturführung, das gemeinsame Wandern steht i
29.10.2023
Neumünster

Online-Vortrag: Energetische Sanierung Schritt für Schritt

Neumünster (em) Am Mittwoch,8. November geht es in der Zeit um 19:00 Uhr um das Thema „Energetische Sanierung“. Das Dachgeschoss ist im Sommer zu heiß und im Winter zu kalt? Die Außenwand schimmelt? Rohrleitungen im Keller heizen die Garage unter dem Haus mit? Dafür gibt es Lösungen. Auch kleine Veränderungen senken Energiekosten und erhöhen den Wohnkomfort. In diesem Vortrag von Energieberater Dipl.-Ing. Reginald Reincke wird informiert, wie man mit Eigenleistung und geringem Aufwand die Wärme besser im Haus halten und Heizkosten senken kann. Dazu gibt es Tipps für die geschickte Nutzung von Förderprogrammen für größere Modernisierungen. Die Veranstaltung findet in Kooperation zwischen den Volkshochschulen und der Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein statt.  Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung bei der Volkshochschule Neumünster unter www.vhs-neumuenster.de oder info@vhs-neumuenster.de (Vortragsnumm
28.10.2023
Neumünster

Was bedeutet Bestattungsvorsorge?

Neumünster (em) Am Mittwoch, 8. November um 15:00 Uhr wird dieser Frage an der Volkshochschule Neumüns-ter (Gartenstraße 32) im Rahmen eines Vortrags nachgegangen. Viele Menschen nennen es Vorsorgevertrag. Allerdings gehört einiges mehr dazu, als nur einen Vertrag zu erklären und unterschreiben zu lassen. Durch eine umfassende Beratung mit Fragen wie "Was kostet meine Beerdigung?" und "Wer bezahlt meine Beerdigung?", wird den Angehörigen ein gutes Stück Verantwortung und Sorgen abgenommen. In diesem Vortrag geht es um Information und Lösungsfindungen rund um das Thema Bestattungsvorsorge. Der Eintritt beträgt inklusive Kaffee, Tee und Kuchen 8 Euro, ab 65 Jahren 6 Euro. Eine Anmeldung (Vortragsnummer BW10422V) bei der Volkshochschule unter www.vhs-neumuenster.de oder info@vhs-neumuenster.de wird bis Montag, 6 November (12:00 Uhr) erbeten.
26.10.2023
Neumünster

Wie erstelle ich einen Notfallordner - Notfallpapiere immer griffbereit

Neumünster (em) Am Montag, 6. November wird in der Volkshochschule Neumünster (Gartenstraße 32) um 10:00 Uhr der Frage nachgegangen, wie man im Notfall wichtige Papiere griffbereit hat. Versicherungs- und Rentenunterlagen, Kaufbelege, Geburts- und Heiratsurkunden, Patientenverfügung, Testament u. a. m., um bei Bedarf bestimmte Dokumente schnell zu finden, ist auch im privaten Bereich eine gut organisierte Ablage- und Ordnerstruktur sehr wichtig. Es wird gezeigt, wie wichtige Dokumente in einem "Notfall-Ordner" zusammengestellt werden.  Der Eintritt beträgt 8 bzw. 6 Euro (über 65 Jahre). Ein Handout, wie wichtige Dokumente in einem "Notfallordner" zusammenstellen werden, ist zum Veranstaltungsbeginn vor Ort erhältlich. Die hierfür anfallenden zusätzlichen Kosten in Höhe von 6,00 € werden direkt bei der Kursleitung bezahlt. Alternativ kann ein fertig zusammengestellter Ordner mit Anleitung, Register und Formularen zum Ausfüllen für 20,00 € bei der Kursleiterin erworben werden.
24.10.2023
Neumünster

"Und der Haifisch, der hat Zähne..." Lesung zum Leben und Werk von Bertold Brecht

Neumünster (em) "Und der Haifisch, der hat Zähne..." heißt es am Sonntag, 5. November um 14:30 Uhr, in der Volkshochschule Neumünster (Gartenstraße 32) im Rahmen einer Lesung über Leben und Werk von Bertold Brecht. Er gilt als einer der bedeutendste Dramatiker und Lyriker des 20. Jahrhunderts. Zusammen mit seiner Frau Helene Weigel gründete er, nachdem er aus der Emigration zurückgekehrt war, in Ost-Berlin das "Berliner Ensemble", eines der anspruchsvollsten Theater der Welt.  Karl-Heinz Langer gibt einen Einblick in das Leben und Werk dieses außergewöhnlichen Schriftstellers.  Der Eintritt beträgt inklusive Kaffee, Tee und Kuchen 8 Euro, ab 65 Jahren 6 Euro. Eine schriftliche Anmeldung (Vortragsnummer BW20002V) bei der Volkshochschule unter www.vhs-neumuenster.de oder info@vhs-neumuenster.de wird bis Donnerstag, 2. November (12:00 Uhr) benötigt.
24.10.2023
Neumünster

Einblick in die Unterschiedlichkeit und Vielfalt der Pilze

Neumünster (em) In Schleswig-Holstein gibt es etwa 8000 verschiedene Großpilze. Am Donnerstag, 2. November gibt um 19:00 Uhr in der Volkshochschule (Gartenstraße 32) der Bildvortrag der Pilzsachverständigen der DGfM (Deutsche Gesellschaft für Mykologie) Dr. Anita Engler einen Einblick in die Unterschiedlichkeit und Vielfalt der Pilze. Beginnend mit bekannteren Arten, führt sie über weniger bekannte zu Winzlingen und Arten, die kaum als Pilze erkannt werden. Der Vortrag gibt einen Überblick über die heimischen Pilzarten und einen Eindruck von der Faszination der Pilzwelt.  Die Vortragsgebühr beträgt 8 Euro. Eine Anmeldung (Vortragsnummer BW10934V) unter www.vhs-neumünster.de oder info@vhs-neumuenster.de wird bis Dienstag, 31. Oktober (12:00 Uhr) erbeten.
23.10.2023
Neumünster

Wanderung durch den Naturpark Aukrug

Neumünster (em) Am Samstag, 21. Oktober wird die Möglichkeit geboten an einer Wanderung (ca. 12 km) durch den Naturpark Aukrug teilzunehmen. Die Wanderung beginnt "Am Boxberg-Restaurant" und dem   ca. 80 m hohen Boxberg. Von hier hat man eine herrliche Aussicht auf die Heidelandschaft und die Umgebung. Auf schönen Waldwegen kommen wir an einer idyllischen Teichlandschaft vorbei und nach ca. 12 km Rundweg sind wir wieder an unserem Startpunkt. Die geplante Dauer der Wanderung beträgt ca. vier Stunden.  Die Teilnahmegebühr beträgt 6 Euro. Eine Anmeldung (Veranstaltungsnummer BW30271V) unter www.vhs-neumünster.de oder info@vhs-neumuenster.de wird bis Donnerstag, 19. Oktober (12:00 Uhr) erbeten. Mitzubringen sind wetterangepasste Kleidung, Trinken, etwas zum Essen für eine kleine Pause. Diese Veranstaltung ist keine erklärende Naturführung, das gemeinsame Wandern steht im Fokus der Veranstaltung.
06.10.2023
Neumünster

Vortrag: "Durchsichtiges" Gehirn an der VHS

Neumünster (em) In Kooperation mit der Universitätsgesellschaft (Sektion Neumünster) stehen am Dienstag, 10. Oktober um 19:30 Uhr an der Volkshochschule Neumünster (Gartenstraße 32) das menschliche Gehirn im Mittelpunkt des Vortrags von Prof. Dr. Ulrich Stephani, Klinik für Kinder- und Jugendmedizin II, UKSH. Entwicklung, Aufbau und Funktionsweise des Gehirns sind für Augen nicht "durchsichtig", zumal das Gehirn durch Schädelknochen verborgen geschützt ist.   Vielfältige, bes. technische Untersuchungsmöglichkeiten haben in den letzten Jahrzehnten neurowissenschaftlicher Forschung die Komplexität des Gehirns z.T. entschlüsseln helfen. Was ist ein EEG? Wofür braucht man ein MRT? Was bedeuten die Abkürzungen CT, MRS, fMRT, MEG, SPECT, PET, Sono, TMS, NLG, EMG, NGS? In diesem Vortrag werden Methoden erklärt, mit denen ab dem Fetal-Alter die Strukturen des Nervensystems einschließlich der Nervenbahnen bis auf den Millimeter genau ohne Schädigung am Lebenden darzustellen sind. Vor
29.09.2023
Neumünster

Online-Vortrag: Solaranlagen - Kraftwerke auf dem Dach

Neumünster (em) Am Dienstag,10. Oktober geht es in der Zeit von 17:00 bis 20:00 Uhr um das Thema Solaranlagen. Eine Solaranlage lässt sich in vielen Haushalten sinnvoll einsetzen - ob zur Stromerzeugung mit Sonnenkraft oder für die Heizung und Warmwasserbereitung. Photovoltaikanlagen und Solarthermie senken die eigenen Kosten für Strom und Wasser und bedeuten für Hausbesitzer einen Beitrag zum Klimaschutz sowie einen entscheidenden Schritt in Richtung Unabhängigkeit von Energieversorgern. Das gilt nicht nur für Neubauten, sondern auch für ältere Häuser. Wie die Technik funktioniert, welche Fördermöglichkeiten infrage kommen und worauf es bei der Planung einer Anlage ankommt, erklären unsere Energieberater. Die Veranstaltung findet in Kooperation zwischen den Volkshochschulen und der Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein statt. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung bei der Volkshochschule Neumünster unter www.vhs-neumuenster.de oder [info@v
28.09.2023
Neumünster

Online-Vortrag zur Patientenverfügung

Neumünster (em) Am Montag, 9. Oktober geht es in der Zeit von 10:00 bis 11:30 Uhr um das Thema Patientenverfügung. In einer Patientenverfügung lässt sich festlegen, welche Untersuchungen und Behandlungen in bestimmten medizinischen Situationen oder für den Fall der Pflegebedürftigkeit erwünscht oder nicht erwünscht sind. Die Patientenverfügung richtet sich sowohl an zukünftige behandelnde Ärzte als auch an Bevollmächtigte und Betreuer. Sie wird nur herangezogen, wenn eine Person nicht mehr in der Lage ist, ihren Willen zu äußern. Die Veranstaltung richtet sich an Menschen jeglichen Alters, die über ihre medizinische Behandlung selbst bestimmen wollen. Die Veranstaltung findet in Kooperation zwischen den Volkshochschulen und der Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein statt.  Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung bei der Volkshochschule Neumünster unter www.vhs-neumuenster.de oder info@vhs-neumuenster.de
28.09.2023
Neumünster

Online-Vortrag: Wo ist der Zucker versteckt?

Neumünster (em) Am Dienstag,10. Oktober geht es in der Zeit von 17:00 bis 18:00 Uhr um das Thema Zucker in der Ernährung. Denn Zucker ist in vielen Fertigprodukten versteckt: Süße Getränke, Fruchtjoghurts, Salat-Dressings und Müslis sind nur einige Beispiele und enthalten teils mehr Zucker als Süßigkeiten. Getarnt werden hohe Zuckergehalte oft mit kleinen Portionsangaben, die nicht der Realität entsprechen.   Auch andere Möglichkeiten des Süßens werden eingesetzt, z. B. süße Zutaten wie Lactose und Agavendicksaft, Süßstoffe oder Zuckeraustauschstoffe. Daher ist es wichtig, beim Einkauf auf die Zutatenliste und Nährwertkennzeichnung zu achten. Die Verbraucherzentrale gibt Tipps, was die Angaben bedeuten und wie eine praktische Umsetzung im Alltag möglich ist. Die Veranstaltung findet in Kooperation zwischen den Volkshochschulen und der Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein statt. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung bei der Volkshochschule Neumünster unter [www.vhs-neu
26.09.2023
Neumünster

Vortrag mit Klangbeispielen und Bildern - Die Meininger Hofkapelle

Neumünster (em) Am Donnerstag, 5. Oktober wird um 15:00 Uhr in der Stadtbücherei Neumünster (Wasbeker Str. 14) im Rahmen eines Vortrages um eines der Spitzenorchester des 19. Jahrhunderts. Wie Planeten die Sonne, so umkreisten bedeutende Komponisten und Musiker die Meininger Hofkapelle. Seinen legendären Ruf als Residenz- und Tournee-Orchester konnte das Ensemble durch seine Mitwirkung bei den ersten Bayreuther Festspielen von 1876 und durch den Dirigenten und Pianisten Hans von Bülow begründen, der dem Klangkörper von 1880-1885 vorstand. Bülows epochales Wirken zog wiederum Johannes Brahms nach Meiningen, der dem Konzertorchester aus Dank für viele uneigennützige Proben seine vierte Symphonie zur Uraufführung überließ.  Es folgten weitere herausragende Musikerpersönlichkeiten, und für eine letzte Glanzzeit sorgte Max Reger, der 1911 das Amt des Meininger Hofkapellmeisters übernahm und dessen Geburtstag sich am 19. März 2023 zum 150. Mal jährte. Der Vortrag wird mit
23.09.2023
Neumünster

Savador Dali - Das Leben als Gesamtkunstwerk

Neumünster (em) Am Sonntag, 8. Oktober um 14:30 Uhr steht in der Volkshochschule Neumünster (Gartenstraße 32) das Leben als Gesamtkunstwerk von Salvador Dalí im Mittelpunkt des Vortrags von Dr. Hans Thomas Carstensen. Seine clownesken Selbstinszenierungen sind legendär, doch hinter der Fassade des großspurigen Lautsprechers verbirgt sich auch ein scheuer Mensch, der oft an seiner Lebensangst verzweifelte. Wie auch immer man zu Dalí und seiner Kunst steht: Er hat Bildwelten geschaffen, die zum kollektiven Gedächtnis des 20. Jahrhunderts gehören - eines Jahrhunderts des rasanten Fortschritts und des unfassbaren Grauens.  Der Eintritt beträgt inklusive Kaffee, Tee und Kuchen 8 Euro, ab 65 Jahren 6 Euro. Eine Anmeldung (Vortragsnummer BW20011V) bei der Volkshochschule unter www.vhs-neumuenster.de oder info@vhs-neumuenster.de wird bis Donnerstag, 5. Oktober (12:00 Uhr) erbeten.
22.09.2023
Neumünster

Philosophie - kompakt am Wochenende

Neumünster (em) Am Samstag, 7. Oktober, in der Zeit von 14:00 bis 17:00 Uhr, wird an der vhs Neumünster (Gartenstraße 32) ein Einstieg in die Philosophie gegeben. Der Kurs ist für alle geeignet, die sich einen Einblick in die Philosophie verschaffen möchten und Interesse am gemeinsamen philosophischen Nachdenken haben.  Das nötige Grundlagenwissen wird im Kurs über Impulsvorträge der Dozentin, Frau Dr. Heike Kämpf, und durch die gemeinsame Lektüre von kurzen Textausschnitten vermittelt. In diesem Kurs wird zunächst die Bedeutung des Staunens für die Philosophie besprochen. Im Anschluss werden zentrale Fragen vorgestellt, die die Philosophie zu beantworten sucht. Philosophische Vorkenntnisse werden nicht benötigt.  Die Kursgebühren betragen 32,50 Euro. Eine Anmeldung (Kursnummer BW10808) ist bei der Volkshochschule unter www.vhs-neumuenster.de oder info@vhs-neumuenster.de noch bis zum 2. Oktober möglich.
16.09.2023
Neumünster

Vortrag: Grenzgänger zwischen Kunst und Psychiatrie

Neumünster (em) Am Freitag, 29. September um 18:30 Uhr wird an der Volkshochschule Neumünster (Gartenstraße 32) im Rahmen eines Vortrags das Themenfeld Kunst und Psyche im Mittelpunkt stehen. Kunst und psychiatrische Störungen liegen oft dicht beieinander - das zeigt schon ein Blick in die Kunstgeschichte. Vincent van Gogh etwa malte einige seiner berühmtesten Werke in der Psychiatrie, auch Edvard Munch verbrachte mehrere Monate in einer Klinik. Wenn von Außenseiterkunst die Rede ist, stellt sich früher oder später immer die Gretchenfrage nach dem Zusammenhang zwischen dem Werk und der Herkunft eines Künstlers. In der Kunst/Kunstgeschichte überlagern sich die Zielsetzung zwischen dem Auslöser des schöpferischen Geistes und die geschichtliche Herausforderung, wann ist Kunst keine Kunst mehr, weil sie aus der Psychiatrie kommt. Im Rahmen des Vortrags von Wilhelm Bühse wird zu einer gemeinsamen Diskussion eingeladen.  Der Eintritt beträgt 8 Euro. Eine Anmeldung (Vortragsnummer B
15.09.2023
Neumünster

Kompaktkurs „Praxis der Menschenfotografie bei der VHS

Neumünster (em) Kompakt in 90 Minuten geht es am Donnerstag, 28. September in der Zeit ab 19:00 Uhr in diesem Volkshochschulkurs rund um das Thema „Praxis der Menschenfotografie“. Im Fokus der Veranstaltung steht das praktische Fotografieren.   Mitzubringen sind eine Digitalkamera mit Wechselobjektiv, Akku, Speicherkarte und ein Model. Der Kursort (Außenlocation) in Neumünster, wird in Abhängigkeit von Wetter und Temperaturen kurzfristig bekannt gegeben.  Die Kursgebühren betragen 22,00 EUR. Eine schriftliche Anmeldung (Kursnummer BW21110) bei der Volkshochschule unter www.vhs-neumuenster.de oder info@vhs-neumuenster.de ist noch bis zum 25. September (12 Uhr) möglich.
12.09.2023
Neumünster

Beliebte Wanderung durch das Dosenmoor

Neumünster (em) Am Samstag, 23. September wird die Möglichkeit geboten an einer Wanderung (ca. 10 km) durch das Naturschutzgebiet Dosenmoor teilzunehmen und die sehr schöne und abwechslungsreiche Moor- und Heidelandschaft zu erleben. Mit einer Fläche von 521 ha ist das größte Hochmoor Schleswig-Holsteins. Die Wanderung startet um 10:30 Uhr und dauert ca. drei Stunden. Treffpunkt ist der Parkplatz am Dosenmoor (Gegenüber der "Einfelder Schanze"). Die Teilnahmegebühr beträgt 6 Euro. Eine Anmeldung (Veranstaltungsnummer BW30270V) unter www.vhs-neumünster.de oder info@vhs-neumuenster.de wird bis Donnerstag, 21. September (12:00 Uhr) erbeten. Mitzubringen sind wetterangepasste Kleidung, Trinken, etwas zum Essen für eine kleine Pause. Diese Veranstaltung ist keine erklärende Naturführung, das gemeinsame Wandern steht im Fokus der Veranstaltung.
07.09.2023
Neumünster

Jetzt Kindertagespflegeperson werden!

Neumünster (em) Die Volkshochschule Neumünster (vhs) bietet ab dem 4.Oktober eine Grundqualifizierung zur Kindertagespflegeperson (früher Tagesmutter bzw. Tagesvater) an. Der insgesamt 160 Unterrichtseinheiten umfassenden Weiterbildungskurs richtet sich an Menschen, die sich gerne beruflich umorientieren und in Zukunft Kinder betreuen möchten. Zugangsvoraussetzungen sind ein Abschluss der Sekundarstufe I (HSA/Hauptschulabschluss) oder eines staatlich anerkannten Berufsabschlusses, ausreichende Deutschkenntnisse (Stufe B2) sowie ein Mindestalter von 25 Jahren (NMS). Der Unterricht findet mittwochs von 18:00 – 21:00 Uhr und samstags von 9:30 – 15:30 Uhr statt. Der Kurs endet am 6. Juli 2024.  Die Qualifizierung wird auf der Grundlage des Kompetenzorientierten Qualifizierungshandbuches durchgeführt und entspricht damit den aktuellen Empfehlungen des Bundesverbandes Kindertagespflege. Noch sind einige Plätze frei. Die Kursgebühren betragen insgesamt 1499 Euro, Fördermöglichkeite
05.09.2023
Neumünster

Für mehr Entspannung: Autogenes Training an der VHS

Neumünster (em) Ab Mittwoch, 27. September, in der Zeit von 10:00 bis 11:30 Uhr, startet an der vhs Neumünster (Gartenstraße 32) Autogenes Training für Anfänger*innen und Wiedereinsteiger*innen. Autogenes Training ist eine auf Autosuggestion basierte Entspannungstechnik und führt mit dem entsprechenden Training zur Tiefenentspannung, zu körperlicher und seelischer Gelöstheit. Mit Hilfe der Vorstellungskraft und positiver Formeln regt man gezielt das vegetative Nervensystem an. Stress wird abgebaut, führt zur inneren Ruhe und wirkt über die Senkung der muskulären Spannung. Nerven und Kreislauf werden positiv beeinflusst. Mit Hilfe des Autogenen Trainings kann auf Stress besser reagiert werden und verlorene Konzentration und Kraft kommen wieder.  Der Kurs findet insgesamt sechs Mal statt. Die Kursgebühren betragen 77 Euro. Eine Anmeldung (Kursnummer BW30101) ist bei der Volkshochschule unter www.vhs-neumuenster.de oder info@vhs-neumuenster.de noch bis zum 19. September möglic
01.09.2023
Neumünster

Neumünsters größter Schatz: Führung durch das Dosenmoor

Neumünster (em) Am Sonntag, 17. September, um 14:00 Uhr Uhr findet in Kooperation mit dem Info-Zentrum Dosenmoor e.V. eine Führung durch das Dosenmoor statt. Seitdem der Torfabbau beendet und das Dosenmoor 1981 unter Naturschutz gestellt wurde, darf sich dieses wundervolle Ökosystem im Norden der Stadt wieder gesund entwickeln. Welche Schätze dort verborgen sind und welch wichtige Funktionen es für uns Menschen erfüllt, erläutert ein Moorschutzexperte des Vereins Info-Zentrum Dosenmoor e.V. auf einer ca. zweistündigen Führung. Wie die Fäden Artenvielfalt, Natur- und Klimaschutz in einem Hochmoor zusammenlaufen und wie wir in Zukunft mit dem Ökosystem Moor umgehen müssen, wird auf der Führung sicht-, hör- und spürbar.  Eine Anmeldung bei der Volkshochschule Neumünster (Kursnummer BW10950V) unter info@vhs-neumuenster.de oder www.vhs-neumuenster.de wird bis Montag, 11. September (12:00 Uhr) benötigt. Die Führung
31.08.2023
Neumünster

Fit ohne Geräte - Neuer Kurs an der vhs

Neumünster (em) Ab Montag, 25. September, in der Zeit von 16:45 bis 17:45 Uhr, startet an der vhs Neumünster (Gartenstraße 32) ein buntes Bewegungstraining für die Generation 55plus. Die Gymnastik ist besonders abgestimmt auf die Beweglichkeit der Gelenke, der Muskeln, der Bänder und der Sehnen, aber auch, um die Koordination zu verbessern. Der ganze Körper wird trainiert, so dass die Beweglichkeit erhalten und zugleich den Herz- und Kreislauf trainieren, um so ein gutes Körpergefühl zu bekommen. Die Übungen sind so gestaltet, dass man diese auch leicht zuhause in den Alltag integrieren kann.  Der Kurs findet insgesamt zehn Mal statt. Die Kursgebühren betragen 91 Euro. Eine Anmeldung (Kursnummer BW30223) ist bei der Volkshochschule unter www.vhs-neumuenster.de oder info@vhs-neumuenster.de noch bis zum 18. September möglich. Mitzubringen sind bequeme Kleidung oder Sportkleidung und Hallenturnschuhe.
31.08.2023
Neumünster

Wie werde ich Pilot? – vhs-Kurs in Theorie und Praxis

Neumünster (em) In Kooperation mit dem Flugsport Club Neumünster e.V. startet am Donnerstag, 31. August um 19 Uhr ein Volkshochschulkurs, der sich mit der Aerodynamik und dem Betrieb von Flugzeugen beschäftigt (inklusive „Schnupperlug“) beschäftigt. An drei Abenden (Do., 31.8., Fr., 1.9., Sa. 2.9., jeweils 19:00-21:00 Uhr) wird ein Einblick in die Technik von großen und kleinen Flugzeugen und die Bestimmungen und Verfahren der Fliegerei gegeben. Dabei werden auch die wichtigen Themen der Flugwetterkunde und der Navigation angesprochen. Es wird erklärt, warum ein Flugzeug überhaupt fliegt, wie man ein Flugzeug steuert und welche Voraussetzungen ein Pilot erfüllen muss. Im Anschluss an die Theorie können bei einem kurzen Schnupperflug mit einer Tecnam P 2008 MKII, einem hochmodernen zweisitzigen Schul- und Reiseflugzeug mit vollelektronischen Anzeigen, die erworbenen Kennnisse erstmals in die Praxis umgesetzt werden.  Das Mindestalter zur Teilnahme beträgt 16 Jahre. Die Kursge
16.08.2023
Neumünster

Kurs: Zumba an der Volkshochschule startet

Neumünster (em) Ab Montag, 4. September startet in der Zeit von 19:30 bis 20:30 Uhr ein Zumba-Kurs unter dem Motto „Tanzen, Schwitzen, Rhythmus spüren!“ an der vhs Neumünster (Gartenstraße 32). Der Kurs ist für alle, die ein bisschen Rhythmusgefühl haben und die sich gerne zu latein-amerikanischen Klängen ins Schwitzen bringen lassen wollen.  Die Schritte und Drehungen kann man leicht erlernen. Insgesamt findet der Kurs zehn Mal unter der Anleitung von Marina Jost statt. Die Kursgebühren betragen 64,00 Euro. Eine Anmeldung (Kursnummer BW30266) ist bei der Volkshochschule unter info@vhs-neumuenster.de oder unter www.vhs-neumuenster.de noch bis zum 28. August möglich. Mitzubringen sind Hallensportschuhe und Sportkleidung.
15.08.2023
Neumünster

Kurs: Entspannt und zufrieden in den (Feier)Abend

Neumünster (em) Unter diesem Motto startet ab dem 7. September der Entspannungskurs an der Volkshochschule (Gartenstraße 32). An vier Abenden (7.9., 14.9.,21.9., 5.10.), in der Zeit von 18:00 bis 19:30 Uhr, wird über die Wirkung und das Zusammenspiel von Stress, Achtsamkeit (bewusstes Wahrnehmen) und Entspannung informiert und wirksame Übungen zum Thema Motivation, Bewusstsein, Entspannung, Gedanken und Selbstfürsorge vermittelt und ausprobiert. Weitere Anregungen für alltagstaugliche Techniken werden im Rahmen dieser Einheiten vorgestellt. Ziel ist es, das Verständnis für die körperlichen und gedanklichen Vorgänge zu erhalten und kleine Veränderungen und Herangehensweisen in den Tagesablauf einzubringen. Diese können dafür sorgen, dass wir uns wieder mehr Zufriedenheit, Gesundheit und Entspannung schenken.  Die Kursgebühren betragen 51,50 Euro. Eine Anmeldung (Kursnummer BW30116) ist bei der Volkshochschule unter info@vhs-neumuenster.de ode
14.08.2023
Neumünster

Shinrin-Yoku: Waldbaden im Brachenfelder Gehölz am 26. August

Neumünster (em) „Shinrin-Yoku“ – Auds dem japanischen übersetzt deutet es in etwa "Bad in der Atmosphäre des Waldes" und in Japan eine staatlich anerkannte Therapieform. Ab Samstag, 26. August, (14:00 – 15:00 Uhr) besteht die Möglichkeit, dieses sogenannte Waldbaden unter der Anleitung von Ilka Schüler einmal auszuprobieren. Das Einatmen der sauerstoffhaltigen Luft stärkt das Immunsystem, Stresshormone werden in der ruhigen Atmosphäre des Waldes abgebaut. Einfach spazieren und zwischendurch gegen einen Baum lehnen, die Natur wahrnehmen und die frische Luft einatmen steht hier im Mittelpunkt. Abgerundet wird das "Bad im Wald" durch Achtsamkeitsübungen.  Der Kurs findet insgesamt an sechs Samstagen statt. Eine Anmeldung (Kursnummer BW30103) ist bei der Volkshochschule Neumünster unter www.vhs-neumuenster.de oder info@vhs-neumuenster.de bis zum 20. August möglich. Die Kursgebühr beträgt 43 Euro. Treffpunkt: Haupt
03.08.2023
Neumünster

Informationsveranstaltungen für den Erwerb von Schulabschlüssen an der VHS

Neumünster (em) Am Montag, 21. August gibt es an der Volkshochschule Neumünster (Gartenstraße 32) die Möglichkeit sich über dem Erwerb des Ersten allgemeinbildenden Schulabschlusses (ESA), ehemals Hauptschulabschluss, um 16:15 Uhr oder den Erwerb des Mittleren Schulabschlusses (MSA), ehemals Realschulabschluss, um 17:15 Uhr zu informieren. Beide Vorbereitungskurse starten nach den Sommerferien. Der ESA startet am 11. September im Vormittagsbereich (9:00 bis 13:30 Uhr, Montag bis Donnerstag), der MSA startet am 18. September im Abendbereich (17:00 bis 20:15 Uhr, Montag bis Freitag), die Prüfungen werden voraussichtlich im Mai (schriftlich) und im Juni 2024 (mündlich) extern an der an der Hans-Böckler-Schule (ESA) und Grund- und Gemeinschaftsschule Einfeld (MSA) durchgeführt. Im Rahmen der Informationsveranstaltungen werde die Teilnahmevoraussetzungen, Inhalte, den Ablauf und die Finanzierung der jeweiligen Vorbereitungskurse besprochen und erhält Informationen über die externen P
01.08.2023
Neumünster

Sommerwanderung im Einfelder Dosenmoor

Neumünster (em) Am Sonntag, 13 August startet um 14:00 Uhr eine Sommerwanderung im Einfelder Dosenmoor. Auf der etwa dreistündigen Tour erlebt man das Moor als "ökologisches Multitalent": Ein Lebensraum hochspezialisierter, seltener und bedrohter Pflanzen und Tiere, Regulator des Wasserhaushalts im Boden, CO2-Speicher für den Klimaschutz und ganz besonders eine stille, friedvolle Atmosphäre in der Landschaft. Die Teilnahmegebühr beträgt 12 Euro, für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre ist die Veranstaltung kostenfrei. Eine Anmeldung zur Teilnahme (Kursnummer BV10946V) bei der Volkshochschule Neumünster unter info@vhs-neumuenster.de oder www.vhs-neumuenster.de wird bis zum 10. August (12:00 Uhr) benötigt. Mitzubringen sind Wetterangepasste Kleidung und Schuhe, ggf. Fernglas. Treffpunkt: B4, Einfelder Schanze 103a, 24536 Neumünster, Parkplatz hinter der Bahnunterführung, Am Moor 191.
30.07.2023
Maiwanderung an der Bünzau
Neumünster

Maiwanderung an der Bünzau

10.05.2023
Vortrag: Junghundezeit & Pubertät
Neumünster

Vortrag: Junghundezeit & Pubertät

20.03.2023

Marktplatz