Stadtmagazin.SH

Artikel

Quickborn

23. Familientag auf dem Rathausplatz Quickborn

Quickborn (em) Am Sonntag, den 23. Juni findet in der Zeit von 11.00 bis 17.00 Uhr auf dem Rathausplatz in Quickborn bereits zum 23. Mal der alljährliche Familientag mit dem beliebten Flohmarkt statt. Viele Quickborner Vereine, Verbände, Institutionen und Gewerbetreibende laden zu verschiedenen Aktionen und zum Verweilen an Informations- und Verzehrständen ein. Insbesondere für die kleinen Besucher wird viel geboten. Für Spaß und Unterhaltung sorgen Clown Mücke und DJ Tom K. mit seiner Kinder Disco. An vielen Ständen werden tolle Aktionen für Kinder angeboten: es gibt eine Hüpfburg, Torwandschließen, Glitzer Tattoos und vieles mehr. Die Stadtwerke Quickborn sind wie immer als Partner dabei und bieten neben der beliebten Kletterwand auch die leckeren Energiecocktails an ihrem Getränkewagen an.  Zusätzlich wird der beliebte Flohmarkt in dieser Zeit seine Pforten öffnen und mit vielen interessanten Angeboten aufwarten. Der Eintritt ins Freibad ist am Familientag kostenlos.
10.06.2024
Quickborn

Sanierung der Sportanlage Bank´sche Kuhle

Quickborn (em) Die Stadt Quickborn plant die Sanierung der kunststoffgebundenen Oberflächen der Kurzstreckenlaufbahn, der Anlaufbahn für die Weitsprunganlage sowie des Basketballkleinspielfeldes in der Bank´schen Kuhle. Die Anlage ist auf Grund ihres Alters und Zustandes nur noch stark eingeschränkt nutzbar. Das Alter der Anlage beläuft sich auf ca. 40 Jahre. Unter entsprechenden Teilsperrungen beginnen die Vorarbeiten ab voraussichtlich dem 24.06.2024. Die Umsetzung der Sanierungsarbeiten erfolgt unter einer Vollsperrung der gesamten Sportanlage ab voraussichtlich dem 08.07.2024.  Die Sanierung erhöht den erheblichen Einfluss auf die Lebensdauer der Anlage und spiegelt somit die Ökologie und Ökonomie einer nachhaltigen Sportanlage wieder. Die derzeit bestehenden Vegetationsflächen bleiben erhalten und werden durch die Sanierung zusätzlich gegen Fremdeinwirkung geschützt. Vom Ministerium für Inneres, Kommunales, Wohnen und Sport erhält die Stadt Quickborn gemäß der Spo
30.05.2024
Quickborn

Freibad-Team bietet weitere zusätzliche Schwimmkurse an

Quickborn (em) Zur weiteren Ergänzung des bisherigen Schwimmkursangebotes der DLRG und des Freibad-Teams der Stadt Quickborn können spontan noch 2 zusätzliche Bronze-Schwimmkurse angeboten werden. Die Schwimmkurse sind für folgende Zeiten geplant: Kurs 1  10. Juni - 21. Juni 2024 jeweils Montag bis Freitag von 15:15-16:00 Uhr 10 Termine - Kursgebühr 100 Euro Kurs 2 10. Juni - 21. Juni 2024 jeweils Montag bis Freitag von 16:15-17:00 Uhr 10 Termine - Kursgebühr 100 Euro An jedem der Kurse können 10 Kinder teilnehmen.  Außerdem gibt es noch einige wenige Restplätze für die bereits ausgeschriebenen Anfänger-Schwimmkurse (Seepferdchen) in den Sommerferien: Schwimmkurs 5  jeweils Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag von 9.30 bis 10.15 Uhr, insgesamt 12 Termine vom 12. bis 27. August 2024 – Kursgebühr 120 Euro Schwimmkurs 6  jeweils Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag von 10.30 bis 11.15 Uhr, insgesamt 12 Termine vom 12. b
23.05.2024
Quickborn

Europawahl: Briefwähler können direkt im Quickborner Rathaus wählen

Quickborn (em) Am 9. Juni 2024 findet die Europawahl statt. In Quickborn werden nach aktuellem Stand 17.096 Einwohnerinnen und Einwohner gebeten, an der Wahl teilzunehmen. Die Wahllokale sind am 9. Juni 2024 in der Zeit von 8 bis 18 Uhr durchgehend geöffnet. Wer am Wahltag nicht direkt seine Stimme im Wahllokal abgeben kann, hat die Möglichkeit, rechtzeitig Briefwahlunterlagen zu beantragen. Briefwahlunterlagen können ganz einfach per E-Mail oder durch das Scannen des QR-Codes auf dem Wahlbenachrichtigungsbrief beantragt werden. Außerdem ist die Antragsstellung auch formlos, schriftlich mit eigenhändiger Unterschrift, möglich. Die Stadt Quickborn bietet zusätzlich die Möglichkeit, dass Briefwählerinnen und Briefwähler ab dem 21. Mai 2024 im Wahlbüro im Rathaus ihre Stimme abgeben. Die Stadt hofft auf eine rege Wahlbeteiligung. Die Stadt Quickborn sowie die Gemeinden der Verwaltungsgemeinschaft suchen weiterhin Wahlberechtigte, die sich am Wahltag ehrenamtlich als Wahlhe
14.05.2024
Quickborn

Stadt Quickborn veröffentlicht 3. Klimaschutz-News

Quickborn (em) Bereits Ende letzten Jahres hat Quickborns Klimaschutzmanagerin Katinka Mustelin einen neuen Newsletter ins Leben gerufen: Die „Quickborner Klimaschutz-News“. Der praktische Newsletter im PDF-Format liefert Tipps und Tricks für zuhause, informiert über den aktuellen Stand zur Entwicklung des Quickborner Klimaschutzkonzepts und verweist auf Veranstaltungen und Mitmachaktionen in und um Quickborn rund um den Klimaschutz, Mobilität, Nachhaltigkeit und Zukunftsideen. Der Newsletter wird per E-Mail verschickt und erscheint je nach Themendichte alle ein bis drei Monate. Um keine neue Ausgabe zu verpassen, können sich Interessierte jederzeit mit wenigen Klicks auf www.quickborn.de/klimanews für den Newsletter anmelden.  Die dritte Ausgabe der „Quickborner Klimaschutz-News“ vom 25. April 2024 widmet sich dem Thema Mobilität. Was hat sich seit dem Radverkehrskonzept getan? Wann findet das Stadtradeln statt? Welche Mobilitätsprojekte
29.04.2024
Bühne frei: Einfach lesen!
Quickborn

Bühne frei: Einfach lesen!

21.03.2024
Quickborn

Bühne frei: Heldinnen in der Kinder-und Jugendliteratur

Quickborn (em) Am Weltfrauentag bringen die Kirchengemeinde Quickborn-Hasloh und die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Quickborn mutige Quickbornerinnen zum Lesen auf die Bühne. Die Veranstaltung „Bühne frei: Heldinnen in der Kinder-und Jugendliteratur“ findet am 8. März 2024 ab 16 Uhr im Saal des Gemeindehauses der Kirchengemeinde, Ellerauer Straße 2, statt. Der Eintritt ist frei, für Snacks und Getränke ist gesorgt. „Die Bücher aus der Kinder- und Jugendliteratur sollen die liebsten Heldinnen in den Mittelpunkt stellen“, erklärt Quickborns Gleichstellungsbeauftragte Natalie Schulz. „Interessierte Mädchen und Frauen bringen ihre Lieblingsbücher einfach mit. Wer Lust hat, kommt auf die Bühne und liest vor. Wir freuen uns viele tolle Geschichten über starke Mädchen und Frauen, gute Stimmung und einen rundum schönen Nachmittag."
17.02.2024
Quickborn

Multikulturelles Frauenfrühstück zum Weltfrauentag in Quickborn

Quickborn (em) Am 8. März 2024 ist Weltfrauentag! Zu diesem Anlass laden die Caritas im Norden, die Diakonie Hamburg-West/Südholstein, die Evangelische und die Katholische Kirche sowie die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Quickborn zu einem multikulturellen Frauenfrühstück ein. Das ungezwungene Frühstück in lockerer Atmosphäre findet am 8. März 2024 ab 10 Uhr im Gemeindehaus der Katholischen Kirchengemeinde, Kurzer Kamp 2, statt. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Quickborns Gleichstellungsbeauftragte Natalie Schulz: „Ich freue mich auf ein buntes Frühstück mit möglichst vielen Quickborner Frauen, auf tolle Gespräche und neue Kontakte.“
16.02.2024
Quickborn

Umbau in der Stadtbücherei - Informationen zu Online-Angeboten und Schließzeiten

Quickborn (em) Die Stadtbücherei Quickborn wandelt sich zu einem noch schöneren und angenehmeren Aufenthaltsort und Treffpunkt. Nach umfangreichen Zielgruppeninterviews, Planungsworkshops und weiteren Vorarbeiten durch das Team der Stadtbücherei geht es nun an den Umbau. Da auch ein neuer Fußboden verlegt wird, muss die ganze Bücherei ausgeräumt werden. Das geht leider nicht ohne Einschränkungen für die Kundinnen und Kunden. Vom 29. Januar bis zum 3. Februar hat die Stadtbücherei nur noch zur Rückgabe von Medien geöffnet. Ausleihe, Veranstaltungen, sonstige Dienstleistungen, Zeitunglesen und Aufenthalt sind leider nicht möglich. Vom 5. Februar bis voraussichtlich 16. März bleibt die Stadtbücherei komplett geschlossen. Das Team der Stadtbücherei ist in dieser Zeit am besten per E-Mail an stadtbuecherei@quickborn.de zu erreichen. Während der gesamten Umbauzeit stehen die digitalen Angebote wie die „Onleihe“ mit einer umfangreichen Auswah
17.01.2024
Quickborn

Gründe für die Erhöhung der Niederschlagswassergebühr in Quickborn

Quickborn (em) Zum 1. Januar 2024 wurden die Gebühren für die Niederschlagswasserbeseitigung in Quickborn von 0,82 Euro pro Quadratmeter auf 0,95 Euro pro Quadratmeter Grundstücksfläche erhöht. Grund dafür sind unter anderem die stark gestiegenen Kosten für die Unterhaltung des Kanalnetzes sowie zusätzliche Investitionskosten. Erhebliche Mehrkosten für das Jahr 2024 hat zudem die vorgeschriebene, großflächige Untersuchung des Kanalnetzes verursacht. „Das Quickborner Regenwassernetz muss zu jedem Zeitpunkt ausreichend leistungsfähig sein, um Überschwemmungen zu vermeiden“, erklärt Bärbel Bohlmann, Tiefbauingenieurin und stellvertretende Fachbereichsleiterin für Tiefbauten der Stadt Quickborn, „auch bei starken Regenfällen. Investitionen in das Kanalnetz sind daher unumgänglich. Ohne regelmäßige Inspektion, gründliche Wartung und Durchführung von Unterhaltungsmaßnahmen brechen die Rohre und verursachen so unnötige Kosten und Störungen im Kanalnetz.“ Um die dauerhafte Leistungsf
09.01.2024
Quickborn

"50 Jahre Stadtrechte“ Stadt Quickborn vergibt 150 kostenlose Tickets

Quickborn (em) Am 6. Februar 1974 sind der Gemeinde Quickborn durch Schleswig-Holsteins damaligen Innenminister Rudolf Titzck die Stadtrechte verliehen worden. Am 6. Februar 2024, auf den Tag genau 50 Jahre später, begeht die Stadt Quickborn dieses Jubiläum im Rahmen eines feierlichen Festaktes ab 19 Uhr im Artur-Grenz-Saal der Comenius-Schule Quickborn. „Man soll die Feste feiern, wie sie fallen“, freut sich Bürgermeister Thomas Beckmann. „Nach unserem 700. Jubiläum im letzten Jahr feiern wir dieses Jahr ‚50 Jahre Stadtrechte Quickborn‘. Bürgerinnen und Bürger, die dieses Jubiläum gemeinsam mit uns feiern wollen, sind herzlich eingeladen, sich für unseren Festakt am 6. Februar anzumelden.“  Hierzu vergibt die Stadt Quickborn 150 kostenlose Tickets an Quickborner Bürgerinnen und Bürger. Die Gäste des Festaktes erwartet eine gut zweistündige Veranstaltung mit buntem Abendprogramm und anschließendem Büfett. Die Moderation übernimmt der allseits bekannte Yared Dibaba. Interes
09.01.2024
Quickborn

Landwirte protestieren auch in Quickborn

Quickborn (em) Seit einigen Wochen protestieren Landwirte gegen die Sparpläne der Bundesregierung, am 8. Januar 2024 kommt der Protest auch nach Quickborn. Für den kommenden Montag sind zwei Aktionen angemeldet, die den Verkehr in der Stadt Quickborn beeinträchtigen. Im Rahmen der ersten Aktion werden sich etwa 100 landwirtschaftliche Fahrzeuge ab 6 Uhr morgens von Bilsen aus auf den Weg nach Hamburg machen. Der Protestzug führt die Demonstranten aus Richtung Norden über die Kieler Straße (B4) nach Hasloh, Bönningstedt und schließlich bis in die Hansestadt. Ein zweiter Protestzug startet um 10.30 Uhr mit ebenfalls 100 Traktoren in Barmstedt und macht eine Rundfahrt durch das Pinneberger Kreisgebiet. In Quickborn sind die Barm­stedter Straße, Kieler Straße, Marktstraße und Pinneberger Straße betroffen. Der Konvoi kommt aus Hemdingen und fährt dann weiter nach Borstel-Hohenraden. Verkehrsteilnehmende müssen sich auf erhebliche Verzögerungen einstellen.
05.01.2024
Quickborn

„700 Jahre Quickborn: Das Festjahr in Bildern“

Quickborn (em) „Wenn ich komme, wird gefeiert“, hat Bürgermeister Thomas Beckmann noch vor seinem Amtsantritt im November 2022 versprochen. Und er hat Wort gehalten. Das Festjahr zum 700. Jubiläum Quickborns war ein voller Erfolg. Die Feierlichkeiten haben so viele Menschen auf Quickborns Straßen gelockt wie nie zuvor – und lieferten tolles Bildmaterial für einen weiteren Quickborn-Film. In „700 Jahre Quickborn: Das Festjahr in Bildern“ lässt die Stadt Quickborn ihr Jubiläumsjahr noch einmal Revue passieren und erinnert an die vielen Feste und Veranstaltungen in 2023. Bürgermeister Beckmann: „Dieser Film ist ein Dankeschön an alle Quickbornerinnen und Quickborner, die unsere Stadt durch ihr ehrenamtliches Engagement schöner und lebenswerter machen. Quickborn kommt zusammen und beweist einmal mehr, dass unsere Gesellschaft funktioniert und das soziale Miteinander richtig Spaß macht.“ Die Aufnahmen stammen vom Quickborner Filmemacher Tom Spitzkofski, der sich auch für die Regie
05.01.2024
Quickborn

Weihnachtsgrüße aus der Stadtverwaltung Quickborn

Quickborn (em) Das Jahr 2023 neigt sich seinem Ende zu und Weihnachten steht vor der Tür. Die Adventszeit ist eine besondere Zeit der Besinnung und der Gemeinschaft – Werte, die in Quickborn einen ganz besonderen Stellenwert einnehmen. Bürgermeister Thomas Beckmann: „Die Weihnachtszeit bietet uns die Gelegenheit, uns auf das zu besinnen, was im hektischen Alltag oft in den Hintergrund rückt: Die Wärme unserer Familien und Freunde sowie die Verbundenheit unserer Gemeinschaft. Dabei denken wir auch an diejenigen, die allein sind und das Weihnachtsfest ohne Familie verbringen. Im Namen der Stadtverwaltung wünsche ich allen Quickbornerinnen und Quickbornern eine friedvolle und gesegnete Weihnachtszeit. Ein besonderer Dank gilt allen, die das soziale Miteinander in unserer Stadt fördern – sei es durch ehrenamtliches Engagement oder herzliche Gesten der Nachbarschaft. Ein weiterer Dank geht an Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienste, die in der Weihnachtszeit ihren Dienst versehen.
22.12.2023
Quickborn

Politischer Jahresabschluss am 18. Dezember 2023

Quickborn (em) Zum Abschluss des Festjahres zum 700. Jubiläum Quickborns findet am 18. Dezember 2023 im Anschluss an die letzte Sitzung der Ratsversammlung ein gemütliches Beisammensein mit Schnittchen, Getränken und einem kurzen Abendprogramm im Artur-Grenz-Saal der Comenius-Schule Quickborn, Am Freibad 3 bis 11, statt. Der öffentliche Teil der Sitzung beginnt um 19 Uhr in der Mensa der Comenius-Schule Quickborn. Im Anschluss an die Sitzung wechseln die Sitzungsteilnehmenden in den Artur-Grenz-Saal. Der feierliche Jahresabschluss beginnt voraussichtlich zwischen 20 und 20.30 Uhr. Neben Schnittchen und Getränken erwartet die Besucherinnen und Besucher der Veranstaltung ein gut zwanzigminütiges Programm bestehend aus zwei musikalischen Darbietungen, einer kurzen Weihnachtsgeschichte und der Premiere des Films „700 Jahre Quickborn – Das Festjahr in Bildern“. Der Eintritt ist frei. Alle Quickbornerinnen und Quick­borner sind herzlich eingeladen, an der Veranstaltung teilzuneh
13.12.2023
Quickborn

Friedenslicht kommt wieder ins Quickborner Rathaus

Quickborn (em) Das Friedenslicht aus Bethlehem wird auch in diesem Jahr von den Quickborner Pfadfinderinnen und Pfadfindern des Stammes Digna Ochoa an den Bürgermeister der Stadt Quickborn übergeben. Damit sorgen die Pfadfinderinnen und Pfadfinder dafür, dass dieses Symbol der Hoffnung auf Frieden und der Verbundenheit sowie Nähe und Gemeinschaft auch im Quickborner Rathaus leuchtet. Die Friedenslichtaktion 2023 in Deutschland unter dem Motto „Auf der Suche nach Frieden“ soll „alle Menschen guten Willens“ ermutigen, sich für den Frieden einzusetzen. Wie in den Vorjahren wird das Friedenslicht auch ins Quickborner Rathaus gebracht, wo es bis zum 6. Januar 2024 leuchten wird. Das Friedenslicht wird am 11. Dezember 2023 um 17.30 Uhr im Foyer des Rathauses an Bürgermeister Thomas Beckmann übergeben.
30.11.2023
Quickborn

Dringend gesucht: Wohnraum für geflüchtete und obdachlose Menschen

Quicborn (em) Die Stadt Quickborn sucht weiterhin händeringend Wohnraum, um geflüchtete und obdachlose Menschen, insbesondere auch Familien, unterzubringen. Unser Ziel ist dabei eine dezentrale Unterbringung dieser Menschen, die auf unsere Hilfe angewiesen sind. Gesucht werden Wohnungen, Häuser und nicht genutzte Büro-/Gewerbeflächen (vollständige Ausstattung ist nicht erforderlich) für Familien und Einzelpersonen in Quickborn und den Gemeinden Hasloh, Bönningstedt und Ellerau. Wenn Sie Wohnraum oder Büroflächen zur Verfügung stellen können, wenden Sie sich bitte kurzfristig an die Stadtverwaltung Quickborn unter 04106 – 611 221 oder per E-Mail an grundstuecksverwaltung@quickborn.de. Es wäre schön, wenn der Wohnraum für mindestens ein Jahr (gerne zwei Jahre oder länger) und Büro- bzw. Gewerbeflächen langfristig zur Verfügung stehen, damit die Geflüchteten nicht wieder und wieder aus ihrer Umgebung und ihrem Alltag gerissen werd
28.11.2023
Quickborn

"Sternstunden" beim Kreativ-Treff in Quickborn

Quickborn (em) Der beliebte Kreativ-Treff für Erwachsene in der Stadtbücherei Quickborn steht als Einstieg in die Adventszeit unter dem Motto „Sternstunden“. Der Kreativ-Treff findet statt am Dienstag, 28. November um 19 Uhr in der Stadtbücherei Quickborn, Bahnhofstraße 100 (Forum). In gemütlicher Runde werden kleine und große Sterne gebastelt. Kerstin Kranz und Michaela Ploog, Mitarbeiterinnen der Stadtbücherei und Bastel-Profis, geben Anleitung und unterstützen bei den Projekten.  Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Die benötigten Materialien werden zur Verfügung gestellt. Die Stadtbücherei bittet um verbindliche Anmeldung unter 04106-611470
21.11.2023
Quickborn

Einsatz von Gelenkbussen auf der Buslinie 794 zu Schulanfangszeiten

Quickborn (em) Seit einigen Wochen werden auf der Buslinie 794 in den Abfahrtszeiten 07.36 und 07.44 Uhr ab Heideweg in Quickborn-Heide Gelenkbusse eingesetzt. Die Gelenkbusse können eine deutlich höhere Anzahl an Personen transportieren und stellen so sicher, dass Schülerinnen und Schüler rechtzeitig zu Unterrichtsbeginn an ihren Schulen ankommen. Laut Plan hätten auf der Buslinie 794 zu den entsprechenden Zeiten bereits seit Beginn des Schuljahres ausschließlich Gelenkbusse zum Einsatz kommen sollen. Darauf hatten sich die Stadtverwaltung und die Südwest­­holstein ÖPNV-Verwaltungsgemeinschaft (SVG) geeinigt, nachdem Schülerinnen und Schüler der Quickborner Schulen sowie die Mitglieder des Kinder- und Jugendbeirats der Stadt Quickborn im Ausschuss für Bildung, Kultur und Freizeit um eine Gelenkbus-Lösung gebeten hatten. Dies war jedoch nicht der Fall. Also haben sich die Schülerinnen und Schüler an die Stadtverwaltung gewandt und die Situation geschildert. Die zuständige Sch
10.11.2023
Quickborn

Weitere Investition in Fahrradwege in Quickborn

Quickborn (em) Nachdem die Lücke der Radwegeverbindung von Quickborn-Heide in den Ort durch den Bau der Mariá-Telkes-Straße (Gewerbegebiet B37 T3) und den Umbau des Ohlmöhlenweges zur Fahrradstraße geschlossen wurde, richtet Die Stadtverwaltung ihren Fokus jetzt auf den bestehenden Abschnitt der Pascalstraße. Die Rad- und Fußwege an diesem Straßenabschnitt sind nicht mehr zeitgemäß. Der in der Pascalstraße nordwestlich verlaufende kombinierte Fuß- und Radweg soll zu einem Zweirichtungsradweg umgebaut werden. Um die Trennung des Fußverkehrs vom Radverkehr gewährleisten zu können, sind verschiedene bauliche Maßnahmen erforderlich. Einen wesentlichen Teil der Bauarbeiten nimmt der Umbau des Verkehrskreisels Pascalstraße/Robert-Bosch-Straße ein. Hier werden die Voraussetzungen zur eindeutigen Führung des neuen Zweirichtungsradweges geschaffen. Durch den Umbau der Querungs­inseln sowie weiterer Bordsteinabsenkungen auf Höhe der Einmündung Albert-Einstein-Ring und bei Famila in der Pa
09.11.2023
Ohne Sprache keine Integration
Quickborn

Ohne Sprache keine Integration

30.10.2023
Quickborn

Vorbereitungen des Quickborner Weihnachtsmarkts laufen

Quickborn (em) Wie schnell die Zeit vergeht: In zwei Monaten ist schon wieder Weihnachten. Anlässlich des 700-jährigen Jubiläums der Stadt Quickborn soll dieses Weihnachten ganz besonders gefeiert werden – mit einem viertägigen Weihnachtsmarkt auf und um den Rathausplatz. Das Event-Team der JAMO Eventmanagement GmbH aus Kaltenkirchen wird den Weihnachtsmarkt rund um das Rathaus organisieren. Am 7. und 8. Dezember gibt es zum Einstimmen jeweils von 16 bis 22 Uhr ein Adventsglühen, bevor der Weihnachtsmarkt am 9. und 10. Dezember so richtig Fahrt aufnimmt. Das Adventsglühen wird ein überwiegend gastronomisches Angebot enthalten. Es haben sich bereits zahlreiche alte und neue Aussteller für das Adventsglühen und den Weihnachtsmarkt angemeldet.  Wer auch noch mit dabei sein möchte, sollte sich bis zum 31. Oktober 2023 anmelden. Die Bewerbungsunterlagen können Interessierte ganz einfach per E-Mail an kjuhnke-callsen@jamo-service.de anforde
21.10.2023
Quickborn

Vorlesen und Basteln in den Herbstferien

Quickborn (em) Am Donnerstag, den 26. Oktober 2023 in der Zeit von 15.30 bis 16.30 Uhr wird in der Stadtbücherei Quickborn gebastelt und vorgelesen. Alle Kinder von fünf bis zehn Jahren, die lustige Sachen zum Herbst basteln und dazu Geschichten hören möchten, sind hierzu herzlich eingeladen. Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Das Team der Stadtbücherei freut sich auf zahlreiche Teilnehmerinnen und Teilnehmer.
17.10.2023
Quickborn

Quickborn bewegen: Ideenwerkstatt zum „Bornplatz“ am 1. November 2023

Quickborn (em) Im Rahmen eines Ideen-Aufrufes hatten die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Quickborn sowie alle Interessierten die Möglichkeit, vom 6. September bis zum 3. Oktober 2023 ihre Ideen und Entwürfe zur Umgestaltung des „Bornplatzes“ einzureichen. Der Platz ist zurzeit noch eine Verkehrsinsel, soll mit seiner historischen Bedeutung als namensgebender Ort für Quickborn jedoch ein Platz zum Verweilen werden. Mit der Umgestaltung des Bornplatzes wird also ein Treffpunkt mit Bewegungs- und Erholungsfunktion für alle Quickbornerinnen und Quickborner geschaffen. Die eingereichten Ideen-Entwürfe werden am 1. November 2023 um 18 Uhr in der Mensa der Comenius-Schule vom Planungsbüro SWUP GmbH vorgestellt. Anschließend möchte die Stadtverwaltung gemeinsam mit den Teilnehmenden die Beiträge diskutieren und einen Gestaltungsvorschlag für diesen Ort entwickeln. Der finale Entwurf wird der Öffentlichkeit im Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt am 6. Dezember 2023 präsentiert
10.10.2023
Quickborn

Neuauflage des beliebten Quickborn Runs im November

Quickborn (em) Am 19. November 2023 findet die 44. Auflage des Quickborn Run statt. Passend zur 700 Jahr-Feier der Stadt Quickborn haben die Organisatoren des TuS Holstein Quickborn für die Neuauflage des beliebten Laufs das Format angepasst, um es möglichst vielen Quickbornern zugänglich zu machen. Start und Ziel befinden sich jetzt am Bonhoeffer-Gymnasium. Die Streckenlängen betragen fünf und zehn Kilometer. Die traditionelle 25 Kilometer-Strecke gibt es nicht mehr. Dafür findet die beliebte Sportveranstaltung jetzt auf einem fünf Kilometer langen Rundkurs um das Wasserwerk statt. Der Vorteil: Die Strecke mitten in der Natur und gibt einiges her, der Verkehr wird nicht beeinträchtigt. Geblieben ist der günstige Startpreis in Höhe von 5 Euro für Schüler und 10 Euro für Erwachsene.  Ausführliche Informationen finden Sie auf www.quickbo-run.de. Auf der Website der Veranstaltung ist auch die Online-Anmeldung möglich.
07.10.2023
Quickborn

Informationsveranstaltung zur Lärmaktionsplanung

Quickborn (em) Die Stadt Quickborn lädt alle Bürgerinnen und Bürger sowie alle Interessierten zu einer Informationsveranstaltung zur Lärmaktionsplanung am 10. Oktober 2023 um 19 Uhr im Artur-Grenz-Saal, Am Freibad 7, 25451 Quickborn ein. Lärmaktionspläne werden bei bedeutsamen Entwicklungen für die Lärmsituation, mindestens jedoch alle fünf Jahre überprüft und erforderlichenfalls überarbeitet. Letztmalig wurde der Lärmaktionsplan im Jahr 2019 überprüft. Auf Grundlage der neuen Lärmkarten im „Geoportal Umgebungslärm“ (www.laerm.schleswig-holstein.de) hat die Stadt Quickborn die Aufgabe, bis zum 18. Juli 2024 den Lärmaktionsplan der letzten Runde zu überprüfen und falls erforderlich zu überarbeiten. Für die Überprüfung des Lärmaktionsplanes hat die Stadt Quickborn einen Lärmgutachter beauftragt, der an diesem Abend eine Sachvortrag hält sowie für Fragen und Diskussionen zur Verfügung steht. Die Stadt Quickborn freut sich über ein zah
03.10.2023
Quickborn

Ozapft is! Quickborner Oktoberfest kehrt zurück

Quickborn (em) Nach einer Pause von fünf Jahren kehrt am 13. und 14. Oktober 2023 das Quickborner Oktoberfest zurück und verspricht ein unvergessliches Wochenende voller bayrischer Traditionen, leckerem Essen und guter Unterhaltung. „Im Fußball heißt es ‚Nach dem Spiel ist vor dem Spiel‘, in Quickborn heißt es ‚Nach der Feier ist vor der Feier‘“, erklärt Bürgermeister Thomas Beckmann mit Blick auf das Oktoberfest. „Das Eulenfest war ein voller Erfolg und hat viel Spaß gemacht, jetzt freuen wir uns auf das nächste Highlight im Rahmen unserer 700 Jahr-Feier. Mein Dank gilt den Mitarbeitenden der Stadtverwaltung sowie den neuen Veranstaltern vom Match Langenhorn, die dieses Event möglich machen.“ Am 13. und 14. Oktober 2023 verwandelt sich der Rathausmarkt Quickborn in einen bunten Festplatz. Das Oktoberfest öffnet am Freitag von 17 bis 0 Uhr und am Samstag von 15 bis 2 Uhr nachts seine Tore. Der Eintritt zum Festplatz ist kostenlos, der Eintritt für das Festzelt liegt bei 5 Eur
30.09.2023
Quickborn

Quickborner Oktoberfest – Wies´n Gaudi im Festzelt am 13. und 14. Oktober

Quickborn (em) Es ist wieder Zeit für Dirndl und Lederhosen: am Freitag, den 13. und Samstag den 14. Oktober darf im Festzelt auf dem Rathausplatz in Quickborn wieder zünftig gefeiert werden. Nachdem in den Jahren 2020 und 2021 Corona-Pandemie bedingt keinerlei Großveranstaltungen möglich waren, konnte im letzten Jahr kurzfristig kein Zeltwirt gefunden werden. Der bisherige Veranstalter hat seinen Betrieb nach der Corona bedingten Pause nicht weiter fortgeführt.  Nun konnte spontan eine Zusammenarbeit mit dem Unternehmen Match Langenhorn, Veranstalter des Match Börner Open Air – Toni Groß und Patricia Kahl, vereinbart werden. Damit steht der Gaudi nichts mehr im Wege und die Stadt Quickborn freut sich, in diesem Jahr wieder ein Oktoberfest veranstalten zu können. Deshalb Termin vormerken und nichts wie hin, wenn es wieder heißt: o´zapft is! Nähere Infos zum Programm, Zeiten und Preisen folgen in Kürze
26.09.2023
Quickborn

Ausstellung „Mein Quickborn“ – Kreativ-Wettbewerb zur 700-Jahr-Feier

Quickborn (em) Die Geschichtswerkstatt, die Stadtbücherei und die VHS hatten im Rahmen der 700-Jahr-Feier einen Kreativ-Wettbewerb ins Leben gerufen und zur Teilnahme eingeladen. 14 Einzelpersonen und Personengruppen haben sich beteiligt und ihre Ideen und Werke zum Thema "Mein Quickborn" eingereicht. Vom 5. bis zum 17. Oktober findet die Ausstellung der Exponate in der Stadtbücherei statt.  Die Ausstellung wird am Donnerstag, 5. Oktober um 15 Uhr eröffnet. Sie ist während der regulären Öffnungszeiten der Stadtbücherei zu sehen - Eintritt frei.
19.09.2023
Quickborn

Strick-Club für Kids in der Stadtbücherei

Quickborn (em) "Stricken - wie geht das?" fragen Kinder oft, wenn sie die Strick&Schnack-Handarbeits-Runde für Erwachsene sehen. Die Stadtbücherei Quickborn bietet deshalb an jedem ersten Freitag im Monat von 15.30 bis 17 Uhr einen Workshop für Kinder an. Erika Müller aus der Strick&Schnack-Runde zeigt Kindern ab 9 Jahren die ersten Schritte beim Stricken. Es ist ein ehrenamtliches und kostenfreies Angebot. Wolle und Nadeln werden gestellt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
18.09.2023
Quickborn

Eulen- und Schützenfest 2023: Hinweise auf Straßensperrungen

Quickborn (em) Die Stadt Quickborn weist darauf hin, dass im Rahmen des Eulen- und Schützenfestes am Freitag, den 15. September und Samstag, den 16. September Veranstaltungen im Innenstadtbereich stattfinden. Um einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltungen zu gewährleisten, sind an beiden Tagen Straßensperrungen notwendig. Die traditionellen Laternenumzüge finden am Freitag, den 15. September 2023 statt. Während der Umzüge, die im Rotdornweg, an der Moorkuhle und vor dem Schulzentrum Süd in der Heidkampstraße starten und Richtung Rathausplatz unterwegs sind, wird es auf diesen Wegen zu kurzfristigen Verkehrsbehinderungen kommen.  Für die Dauer des anschließenden Budenzaubers und Feuerwerks auf dem Rathausplatz wird die Torfstraße hinter der Einmündung zur Boxholmstraße ab 18 bis ca. 0 Uhr für den allgemeinen Fahrzeugverkehr gesperrt. Außerdem wird die Straße Am Freibad in Höhe der Hausnummer 27 gesperrt, die Zufahrt zur Tiefgarage im Forum bleibt möglich. Die Ein- und Ausfa
07.09.2023
Quickborn

Angebote der Stadtjugendpflege nach den Sommerferien

Quickborn (em) Kaum dass die Sommerferien enden und die Schule mit neuen Schülerinnen und Schülern durchstartet, stehen auch schon die nächsten Angebote der Stadtjugendpflege Quickborn zur Anmeldung bereit. Das Haus der Jugend öffnet seine Türen von Montag bis Freitag in der Zeit von 13 bis 20 Uhr für alle Kinder und Jugendlichen mit Angeboten aller Art (siehe dazu die anliegende Programmübersicht). Ein Tagesausflug am 9. September 2023 führt Kinder ab 8 Jahren beispielsweise in den Schmetterlingsgarten nach Kaltenkirchen. Nähere Informationen dazu finden Sie auf dem beiliegenden Flyer.  Außerdem empfiehlt es sich schon jetzt einen Blick auf die Angebote in den Herbstferien zu werfen. Die Kinder und Jugendlichen erwarten kreative, informative, nachhaltige und sportliche Angebote wie zum Beispiel die Naturerlebnistage oder das Upcycling. Zurzeit gibt es überall noch freie Plätze, eine rechtzeitige schriftliche Anmeldung für die Ferienangebote ist jedoch notwendig. Die
05.09.2023
Quickborn

Fortsetzung Beteiligungsaktion Spielfläche Hans-Rantzau-Straße

Quickborn (em) Am Mittwoch, den 13. September 2023 führt die Stadtjugendpflege Quickborn auf der Spielfläche „Hans-Rantzau-Straße“ um 17 Uhr eine weitere Beteiligungsaktion für Kinder und Jugendliche durch. Nachdem wir uns am 21. Juni 2023 zu einem ersten Austausch getroffen haben, möchten wir gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen unsere Vorschläge besprechen und die Umsetzung festlegen.  Wer am Mittwoch keine Zeit hat, kann sich gerne per Brief, per E-Mail an jugend@quickborn.de, per Bild oder direkt an die Stadtjugendpflege im „Haus 25“ (Am Freibad 25) bei Frau Gotthard  (Tel. 04106/611-187) oder Frau Hesse (Tel. 04106/611-244) wenden.
26.08.2023
Quickborn

Die Stadt Quickborn informiert über Förderungen zum Einbruchschutz

Quickborn (em)) Die Stadt Quickborn informiert, dass das Land Schleswig-Holstein Maßnahmen zur Sicherung des selbstgenutzten Wohneigentums oder der gemieteten und selbstgenutzten Wohnimmobilie gegen Einbruch fördert. Antragsberechtigt sind: Privatpersonen als Eigentümerinnen und Eigentümer Private Mieterinnen und Mieter Die förderfähigen Ausgaben werden gestaffelt mit bis zu 20%, höchstens jedoch 1.550 Euro pro Objekt/Wohneinheit bezuschusst. Ausgaben unter 500 Euro sind leider nicht förderfähig. Die Bewilligungsstelle ist die Investitionsbank Schleswig-Holstein. Anträge und weitere Informationen zu diesem Förderprogramm sind auf der Hompage der IB.SH vorhanden (https://www.ib-sh.de/produkt/zuschuss-fuer-einbruchschutz/). Anträge für diese Förderungsmaßnahmen sind aktuell möglich.  Für Rückfragen wenden Sie sich gerne an: [foerdermittelmanagement@quickborn.de](mailto:foerdermittelmanagement@qui
16.08.2023
Quickborn

Jetzt Förderung für Maßnahmen zu Biodiversität im Tourismus beantragen

Quickborn (em) Die Stadt Quickborn informiert, dass das Land Schleswig-Holstein investive Maßnahmen zur Steigerung der Biodiversität im Tourismus fördert. Hierzu zählen insbesondere die insektenfreundliche, regionaltypische Umgestaltung von Außenanlagen, der Austausch vorhandener Außenbeleuchtung gegen insekten- und fledermausverträgliche Beleuchtung, das Aufstellen von Insektenhotels oder die Anlage von naturnahen Kleingewässern. Antragsberechtigt sind: Betreibende von Campingplätzen und touristisch genutzten Bauernhöfen Betreibende von Gaststätten und Beherbergungsbetrieben Lokale Tourismusorganisationen Die förderfähigen Ausgaben von mindestens 5.000 Euro werden bis zu 80% bezuschusst. Zuwendungsanträge sind schriftlich an das Tourismusreferat im Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Arbeit, Technologie und Tourismus des Landes Schleswig-Holstein als Bewilligungsstelle zu richten. Für Rückfragen wenden Sie sich gerne an: [foerdermittelmanagement@quickborn.d
16.08.2023
Quickborn

Förderung für Wärmepumpen jetzt beantragen

Quickborn (em) Die Stadt Quickborn informiert, dass das Land Schleswig-Holstein die Anschaffung und Installation von Wärmepumpen mit maximal 2.000 Euro fördert. Antragsberechtigt sind: · Natürliche Personen mit Erstwohnsitz in Schleswig-Holstein · Gemeinnützige Organisationen Pro Haushalt oder Organisation ist nur ein Antrag zulässig. Die Installation und Inbetriebnahme ist nachweislich durch ein Fachunternehmen durchzuführen. Voraussetzung für die Förderung des Landes Schleswig-Holstein ist der Nachweis der entsprechenden BAFA-Förderung für die Wärmepumpe. Die Bewilligungsstelle ist die Investitionsbank Schleswig-Holstein. Anträge sind ausschließlich online über die Einstiegsseite „Klimaschutz für Bürgerinnen und Bürger“ im Serviceportal des Landes Schleswig Holstein (http://serviceportal.schleswig-holstein.de) zu beantragen. Für die Antragstellung werden über die Laufzeit der Förderrichtlinie (1. Juli 2023 bis 31. Dezember 2026) in regelmäßigen Abständen Antrags­z
28.07.2023
Quickborn

Wohnraum für Geflüchtete und obdachlose Familien dringend gesucht!

Quickborn (em) Ein Dach über dem Kopf zu haben, ist ein Grundbedürfnis. Heimat- oder obdachlos zu sein, ist ein schweres Los. Die Stadt Quickborn sucht dringend Wohnraum um ihre Aufgabe, Flüchtlinge und obdachlose Familien unterzubringen, weiterhin erfüllen zu können. Ziel ist es, weiterhin eine dezentrale Unterbringung zu gewährleisten. Wer daher Wohnraum zur Verfügung stellen kann, meldet sich bitte kurzfristig bei der Stadtverwaltung unter 04106-611-221 oder per E-Mail an unterbringung@quickborn.de. Gesucht werden Wohnungen und Häuser für Familien und Einzelpersonen in der Stadt Quickborn sowie in den Gemeinden Bönningstedt, Hasloh und Ellerau. Dieser Wohnraum sollte für mindestens ein bis zwei Jahre zur Verfügung stehen, damit die Geflüchteten nicht wieder und wieder aus ihrem Alltag gerissen werden müssen.
27.07.2023
Blumensamen am Automaten ziehen
Quickborn

Blumensamen am Automaten ziehen

04.05.2023

Marktplatz